Zu niedriger Blutdruck.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wredina 13.04.11 - 11:23 Uhr

Mein Blutdruck ist immer zu niedrig, aber am Montag hatte ich 89/60. Wie schlimm ist das den? Was kann ich dagegen tun, außer Eisen zu nehmen?

Beitrag von lucas2009 13.04.11 - 11:31 Uhr

Das würde ich mit meinem Arzt besprechen!
#
LG

Beitrag von verdania 13.04.11 - 11:31 Uhr

Hey,
mein Blutdruck liegt bei 80/40 mmHg. So ein Blutdruck ist nicht außergewöhnliches für schwangere Frauen, solange das Kind gut versorgt wird, das das ok. So geht man einer Präklamsie und einem HELLP-Sydrom aus dem Weg. Was wirklich gefährliche wäre, für Mutter und Kind.
Die Hebammen und Ärzte im KH finden es gut, dass mein Blutdruck so niedrig ist. Warum auch immer.
Lg Verdania 33.ssw

Beitrag von mama20042011 13.04.11 - 11:32 Uhr

cola, kaffee und bewegung, mehr kann man nicht machen

aber zu niedriger blutdruck ist immer besser als zu hoher.

ist nicht so gefährlich.

lg

Beitrag von trixie04 13.04.11 - 11:36 Uhr

Zur Stärkung des Kreislaufs kann man Folgendes machen:

* morgens langsam aufstehen, vor dem Aufstehen strecken und dehnen oder Fahrradfahren im Bett

*warm-kalte Wechselduschen (immer mit kaltem Wasser beenden) und Bürstenmassagen (kreisende Bewegungen, die zum Herz hin gerichtet sind)

* regelmäßig Sport und Bewegung treiben (empfehlenswert sind z. B. die Sportarten Schwimmen,Laufen)

*Kneipp-Kuren


Um den Kreislauf bei langem Stehen in Schwung zu halten, kann man auf den Zehenballen wippen.

LG Trixie

Beitrag von wredina 13.04.11 - 11:39 Uhr

Ich hab dabei aber keine Kreislaufprobleme. Das wundert mich auch.

Beitrag von lucy121 13.04.11 - 12:06 Uhr

Ich hab auch sehr niedrigen Blutdruck!Schwindel,Kopfweh,Müdigkeit..ICh trink da entweder n Kaffee oder auch mal 2 oder n Grünentee.Machen kann man da net viel aber besser als zu hohen!!!