UMFRAGE: Welche Pille nehmt ihr und wie hat sich euer Körper verändert

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von an.n. 13.04.11 - 12:08 Uhr

SCHWERPUNKT: KÖRPERGEWICHT UND BUSEN!!!

Nach meinen beiden Schwangerschaften erhoffe ich mir nun durch die Einnahme der Pille, neben der Verhütung natürlich ;-) auch (zumindest leichte) körperliche Veränderungen, denn... Ich hab nach der Geburt leider (bin recht schlank) schnell und (zu) viele Kilos abgenommen und mein Busen... Tja, WO IST ER?! Um kurz klarzustellen: Jede Frau ist unterschiedlich, jede reagiert anders auf diese oder jene Pille - Ist mir klar #schein ...aber eine kleine Umfrage würde mich dennoch oder gerade deswegen interessieren.

#freu ..also schießt los!

P.S.: Nehme seit einer Woche die MINISISTON (30er). Erfahrungen diesbezüglich (Gewicht/Busen)???

Beitrag von an.n. 13.04.11 - 12:11 Uhr

#aha #hicks Interessant wäre natürlich noch wann ihr (ungefähr nur natürlich) die Veränderungen, falls welche vorkamen wahrgenommen habt.

Beitrag von nina226 13.04.11 - 14:37 Uhr

hi,

ich habe mit 16 angefangen die pille zu nehmen(mittlerweile bin ich fast 28)...hab diverse ausprobiert, aber nicht wirklih davon zugenommen (minisiston, belara, etc...)
seit einigen jahren bin ich von der pille weg, ich habe den nuva ring. ein super tolles ding sage ich nur!!!
es hat die gleichen wirkstoffe wie eine pille, aber er sitzt in der scheide drei wochen und dann nimmt man ihn raus und macht eine woche pause.
ich habe keinerlei nebenwirkungen, man merkt ihn nicht, mein mann merkt ihn auch nicht..man kann ihn nicht vergessen, weil keine tägliche einnahme...ja und alles in allem find ich ihn super!!!
bin auch bislang nie ungewollt schwanger geworden ;-)

in den stillzeiten meiner beiden kinder habe ich die cerazette genommen, da hab ich allerdings festgestellt, dass die lust gänzlich verschwunden ist.....nach dem abstillen und mit der einlegung des nuvarings verschwand aber die lustlosigkeit.


joa so viel dazu.....

lg nina

Beitrag von karra005 13.04.11 - 17:06 Uhr

du kannst mit jeder pille jede nw bekommen egal wie ihr name ist. Erfahrungsberichte bringen dir rein gar nichts da jede anders auf seine pille reagiert. die eine verträgt sie, die andere nicht.
Als ich meine Pille damals nahm hatte ich jeder erdenkliche nW die es gab. Migräne, schmerzhafte , starke und lange blutungen, schmierlbutungen eher selten, Depris, gewichtrzunahme, sind nur einige NW, die ich hatte. Di NW waren so stark dass ich jedes mal dachte, ich sei schwanger trotz korrekter einnahme.
andere die meine Pille nahmen hatten KEINE probleme. Es ist wie gesagt auch immer abhängig von der Frau.

Beitrag von an.n. 13.04.11 - 19:42 Uhr

Dachte es reicht gleich erwähnt zu haben, DASS ICH WEISS, DASS MAN DAS SO PAUSCHAL NICHT SAGEN KANN, jedoch ist es nicht verkehrt bei solch "Umfragen" mal zu schauen, welche Pillenmarke z.B. sich öfter auf dies oder jenes auswirkt. Genauso gibt es eben Pillen, die dafür bekannt sind gegen Hautunreinheiten zu "wirken"... Ist es belegt? Kann ich mich 100%-ig darauf verlassen, dass ich solch eine Pille verschrieben bekomme und meine Hautunreinheiten in diesem Fall verschwinden? NEIN! AAABER all dies wurde in Studien erwiesen (s. Pakungsbeilagen), warum dann auch nicht nachfragen welche Pille sich am meisten auf das Gewicht oder auch die Brust auswirkt (IN DER REGEL)!

...und nicht vergessen: Ausnahmen bestätigen die Regel :-)

Hoffe ganz dringend, dass noch ein paar Mädls über ihre Erfahrungen berichten. Danke dir auch recht herzlich für deine Antwort. Schönen Abend dir und allen anderen die dies lesen!

Beitrag von laboe 13.04.11 - 21:20 Uhr

Huhu!
Mir gehts wie dir. Nach 2 Schwangerschaften habe ich ein ziemlich "schlaffes" B-Körbchen. Vorher hatte ich knackige 75C.#verliebt
Naja, was soll man machen??

Ich nehme jetzt auch seit 3 Monaten wieder die Pille, unter der ich immer sehr kackige, auch vollere Brüste hatte, als ohnehin schon. #schein
Ich hab die Lamuna 20, die ich jetzt nach 3 Monaten mit Zwischenblutungen auf die Lamuna 3o gewechselt habe. Hoffe, dass ich dadurch viell wieder meine alten Brüste bekomme, oder zumindest annähernd. Denn von der 20er hat sich bis jetzt nach 3 Monaten GAR NICHTS geändert.#schmoll

Zum Glück mag mein Mann mich so, wie ich bin.#verliebt

Laboe