An Aptamil und Milumil Müttis !!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von butterflywinniepuh20 13.04.11 - 12:47 Uhr

Guten Tag Urbinis #winke

Mich würde es jetzt mal aus neugier interessieren wieviel ihr in Monat für Milchnahrung ausgibt .

Mich würde es hauptsächlich die Müttis mit Aptamil und Milumil Milchnahrung interessieren . Auch die anderen Milch Mami's dürfen antworten aber diese frage frage ich mich seid heute nacht so sehr das ich überhaupt nicht schlafen konnte .

Leider weiß ich selber nicht mehr wieviel ich am amfang so ausgegeben habe .

Ps: Endschuldige für die Rechtschreibung :-p

Beitrag von rebecca26 13.04.11 - 12:49 Uhr

huhu
also liam trinkt aptamil1
in der woche ein pack
also knapp 50€ im monat:)
lg
rebecca

Beitrag von bella2610 13.04.11 - 13:23 Uhr

Hallo,

also meine Maus bekommt ja auch schon Beikost, deshalb trinkt sie viel weniger Fläschchen am Tag.
Ich gebe mitlerweile 30 EUR im Monat aus und gebe ihr Milumil.

LG
Bella

Beitrag von christina7787 13.04.11 - 20:26 Uhr

Hallo, ich hab anfang erst Aptamil pre und dann die 1er gefüttert. auf dauer fand ich das aber sehr teuer, weil ich noch nicht mal eine Woche mit einer Packung ausgekommen bin, hab dann vor ein paar Wochen auf Milumil 1 umgestellt, ist ja auch von Milupa... jetzt komme ich zwar auch nicht länger mit soner Packung aus, muss dazu aber sagen das bei Aptamil 800 gr und jetzt bei Milumil nur 600 gr drin sind, kostet aber wesentlich weniger... kostet pro Packung ca 8 euro + beikost sachen :)
Alles gute

Beitrag von schnullertrine 13.04.11 - 20:54 Uhr

Hallo,

wir füttern die Milumil Pre und brauchen ca. 2 Packungen in der Woche. Sie bekommt zwar schon Beikost, aber nur mittags und sonst trinkt sie so 4-5 Flaschen am Tag. Demnach kann man so mit knapp 60 Euro im Monat rechnen.

LG

Beitrag von butterflywinniepuh20 13.04.11 - 21:37 Uhr

Danke euch , wundere mich nur das es nur so ,,wenige'' von Aptamil und Milmuil Mami's gibt #kratz