Ist die Tempi verfaelscht oder zaehlt das?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von urchin 13.04.11 - 13:26 Uhr

Hallo Maedels!
Frage: Ich bin gestern um 11Uhr ins Bett, hab geschlafen bis 2.30Uhr, war dann wach und auf bis 4.00Uhr und hab dann nochmal geschlafen bis 6.40Uhr. Muss ich die Tempi jetzt als verfaelscht eintragen - normal sollte man ja 5 Stunden an Stueck geschlafen haben, oder? Oder zaehlt das so?
Danke fuer Eure Meinungen!!
urchin

Beitrag von sweetybabe 13.04.11 - 13:36 Uhr

hallo
also nach meiner erfahrung soll man aufjedenfall 1std ruhen bevor man misst
denke das ist ok
kannst ja in den notizen festhalten
schönen tag noch#winke

Beitrag von urchin 13.04.11 - 14:07 Uhr

Danke, klingt gut. Dann war die Tempi wohl echt so hoch heute...:-D
Dir auch einen schoenen Tag!