Helmträger hier?!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mama2006i 13.04.11 - 13:27 Uhr

Hallo!

Mein Sohn hat einen orthophädichen Helm,weil er eine Kopf- und Gesichtsasymetrie hat.

Wie lange hat es bei euch gedauert bis sich das schwitzen darunter gebessert hat?!

Gruß mary

Beitrag von kanojak2011 13.04.11 - 13:30 Uhr

das wird mit den höheren Temperaturen nur schlimmer seib...sonst gibt es hier ein club dazu

Beitrag von mama2006i 13.04.11 - 13:33 Uhr

Das dachte ich mir schon.

Uns wurde gesagt,die haut gewöhnt sich einigermaßen daran.Also wird es gar nicht besser?!Ich meine nicht draußen,wenn es warm ist,sonder ganz normal im Haus.

Beitrag von kanojak2011 13.04.11 - 18:16 Uhr

ah, jetzt verstehe ich, was du meinst...die anfängliche Empfidnlichkeit gibt sich tatsächlich sehr schnell wieder, jetzt wird es aber wikrlich unapetittlich wegen den hohen Temperaturen aber die Grundempfidnlichkeit verschwindet sehr schnell

Beitrag von jerk 13.04.11 - 13:36 Uhr

Hallo,

es dauert ca. 4-6 Wochen bis sich die Körpertemperatur reguliert.

lg
jerk

Beitrag von mama2006i 13.04.11 - 13:48 Uhr

Danke für deine Antwort!:-)