Wir können uns einfach nicht entscheiden - Urlaubsplanung :-((

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von michi3005 13.04.11 - 13:39 Uhr

Dieses Jahr könnten wir finanziell echt vieles machen, doch wir können uns einfach nicht einigen!!

Einerseits Mallorca, aber wir finden nicht DAS Familienhotel.

Dann doch wieder Italien z.B. Savoy Beach Bibione, aber da sind Mücken.

Kinderwellnesshotel, aber welches? Wir wollen trotzdem viel Baden und das ist in Österreich oder Südtirol doch anders #zitter

Ich weiß einfach nicht, habt Ihr Tips?

Wir brauchen eigentlich dringend Erholung und die Kinder wollen in den Europapark oder Disneyland, das geht aber dann nur wenn der Sommerurlaub klein ausfällt, oder dann eben großer Sommerurlaub und kein Park mehr.

LG

Beitrag von bienemaja74 13.04.11 - 14:02 Uhr

Huhu,

wir machen dieses Jahr wieder 1 Woche Urlaub in Italien (diesmal Richtung französische Grenze) in einem Ferienhäuschen mit Pool, 2 km vom Strand entfernt und anschließend 1 Woche in Österreich (Kärnten). Kärnten ist absolut kinderfreundlich, und es gibt dort "an jeder Ecke" einen See zum Baden und natürlich Berge, Berge, Berge. Wir machen das in dieser Kombination schon zum 3. Mal, und unsere Kinder freuen sich schon riesig auf den Sommerurlaub.

Liebe Grüße

bienemaja

Beitrag von waldwuffel 13.04.11 - 21:03 Uhr

Hi, warum macht ihr dann nicht Urlaub in Florida oder Californien? Da habt ihr Erholung und Disney in einem;-)

LG aus Florida
waldwuffel#winke