Unser Baby hat den Kampf ums Leben verloren...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von sunshine140776 13.04.11 - 13:43 Uhr

Hallo nach da draußen,

seit gestern wissen wir, dass unser Baby den Kampf verloren hat.

Ich bin oder war in dem Fall in der 11. SSW und hatte wieder mal nen Termin (alle 2 Wochen), da bis dato noch keine eindeutig erkennbaren Herztöne zu sehen waren. Ich soll nicht beunruhigt sein, hieß es immer, machmal kommt es vor, dass die Herztöne erst in der 10. SSW zu sehen sind. Die verstecken sich halt dann gut. Und irgendwie hat sich das kleine Wesen auch immer in der Ecke versteckt und man bekam es kaum auf den US.

Gestern war es dann plötzlich kleiner als vor zwei Wochen, die Fruchthöhle auch, und Herztöne, Ärmchen oder Beinchen konnte man immer noch keine erkennen...#heul

Morgen muss ich nochmal zur Blutabnahme wegen des HCG-Wertes und dann werd ich wohl den Termin im Krankenhaus bekommen.

Mal schaun, was dann wird...

LG Sandra + Emilia 23 Monate und #stern im#herzlich

Beitrag von mausi031 13.04.11 - 14:21 Uhr

Erstmals las dich Drücken....

Es tud mir leid das es so kam...
Ich wünsche Dir für die komende Zeit viel Kraft ....#liebdrueck
Viele liebe Menschen um Dich.. Das du alles gut überstehst!
Es ist nicht einfach zu verstehn.. Lass deinen Gefühlen freien Lauf..
Ich drücke dich ganz fest...

Ich muss morgen leider ne AS machen.... :(
Es ist alles so schwer, aber wir werden das überstehn.

Liebe grüsse #liebdrueck

Beitrag von muhle 13.04.11 - 14:25 Uhr

#kerze#liebdrueck

Beitrag von boujis 13.04.11 - 14:44 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von almararore 13.04.11 - 15:30 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von silbermond23 13.04.11 - 17:46 Uhr

Hallo Sandra,

sowas ist echt schrecklich!Lass dir ganz viel zeit um es zu verarbeiten.
Ich selbst mußte mein Engel in der 20 SSW gehen lassen und das ist nun 5 Jahre her und erst jetzt trau ich mich es noch einmal zu probieren.

Ich wünsch Dir ganz viel Kraft und das dir deine kleine Emilia das Lachen zurück gibt!

Liebe Grüße Lea

Beitrag von sonnenblumen-stern 14.04.11 - 01:45 Uhr

laß dich erst mal #liebdrueck

ich versteh dich sehr gut wie du dich fühlst .wir haben unseren kleinen schatz in der 18 ssw still zu welt bringen müßen weil das herzchen aufgehört hat zu schlagen .:-(

ich wünsch dir alles gute und viel kraft für die nächste zeit#klee