KIWU Bad Münder / Hannover?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von sabine1411 13.04.11 - 13:51 Uhr

Hallo!

Ist oder war da jemand von Euch? Kann mir einer von der Klinik berichten?

LG Sabine

Beitrag von shiningstar 13.04.11 - 14:33 Uhr

Ich selbst bin da zwar nicht, aber es gibt einen Club (http://www.urbia.de/club/KiWu-Klinik+Hannover), wo auch eine in der Praxis ist...

Beitrag von sabine1411 13.04.11 - 14:36 Uhr

Danke...

Beitrag von sabine1411 13.04.11 - 14:39 Uhr

An nicci3....

Ich kann gerade keine PN verschicken.... Ich drück Dir die Daumen vielleicht kannste mir mal berichten wie es war?

LG

Beitrag von nici3611 13.04.11 - 15:05 Uhr

klar werd eich dann auf jedenfall machen....liebe grüsse es sind ja nur noch 4 wochen...bis dann

Beitrag von franzi83 13.04.11 - 15:19 Uhr

Ich war in Bad Münder und ich kann nur positives berichen.
Alle Ärtze, alle Assistentinnen und auch die Mädels am Empfang sind super nett! Du hast einen festen Arzt, nur bei Urlaub oder Vertretung wirst du dann ggf. mal von einem anderen Arzt behandelt, aber wie gesagt - alle super! Es wird auf dich eingegangen, jeder nimmst sich Zeit für dich, alle sind freundlich - wir haben uns dort sehr gut aufgehoben gefühlt#pro Am Ende hat es bei uns dann doch noch natürlich geklappt und als unser Schatz geboren wurde, haben wir sogar einen "Glückwunschbrief" unseres Arztes bekommen :-)

Beitrag von lina2007 13.04.11 - 16:13 Uhr

Hallo.

Also, ich kann auch nur positives berichten.
Ich bin nach Bad Münder/Hannover gewechselt weil ich mit meiner alten KiWu-Klinik seeehr unzufrieden war.
Du bekommst einen festen Arzt zugeteilt und nur in absoluten Ausnahmefällen (z. B. Behandlungen am Wochenende) musst Du auf einen anderen Arzt ausweichen.
Die Terminvergabe war super und es wurde Rücksicht auf Arbeitszeiten etc. genommen.
Und das Wichtigste....... Die Behandlung und der Umgang waren toll . Es wurde nicht das Standartprogramm gefahren sondern es wurde individuell auf meinen Körper eingegagen (Dosis der Medi´s und Zusatzmedikation).
Naja, und das Ergebnis war auch auch zufriedenstellend ;-)
Falls Du Fragen hast, einfach fragen

LG
Alex

Beitrag von madigaa 13.04.11 - 18:55 Uhr

Hi Sabine,
ich bin auch in Bad Münder und sehr positiv angetan von dort, da lohnt sich die weite Fahrt echt;-)
Kannst mich gern per PN anschreiben, wenn magst, bei wem du bist und so. Frag ruhig alles, was dich dazu interessiert :-)
LG madigaa

Beitrag von sabine1411 13.04.11 - 19:07 Uhr

Hallo!

Manno... ich kann keine PN schicken...

Ich würde gerne mal wissen, was ihr für ein Versuch bezahlt habt? Ich wollte gerne eine ICSI im Spontanzyklus machen, meine jetzige KIWU macht das leider nicht. Die ganzen Hormone machen mich verrückt. Mir geht es zur Zeit gar nicht gut. Ich habe eine ICSI und 2 Kryos hinter mir. Ich wollte mich gerne noch informieren und dann wenn erst nächstes Jahr wieder einen Versuch starten. Ich muss erstmal wieder klar kommen :-(

LG

Beitrag von lea1980 13.04.11 - 19:28 Uhr

Hi!
Wir waren auch in Bad Münder und haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt.

Lg

Beitrag von osdream 13.04.11 - 20:35 Uhr

Hallo Sabine,

wir waren auch in Bad Münder bzw. in der Außenstelle in Hannover. Das Ergebnis ist nun 19 Monate alt. Ich kann Dir die Klinik nur empfehlen. Super nettes Personal von den Ärzten bis zu den Schwestern. Einzig nervig ist die Telefonhotline. Da kann es schon mal zu Stoßzeiten schwierig sein, jemand ans Telefon zu bekommen. Aber der Rest ist wirklich super. Man merkt sehr, dass es eine Privatklinik ist. Ich fühlte mich gut aufgehoben und richtig beraten.

Alles Gute!

Anke