???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sporty004 13.04.11 - 14:47 Uhr

Was bedeutet das, wenn ich meine Tage (seit 2 Tagen)
bekommen habe, aber die Tempi ist seit 2 und mehr Tagen
immer noch im Hochlage?

Was heißt das?

Beitrag von belebice 13.04.11 - 14:49 Uhr

Hallo!

Das kann durchaus normal sein. BEi mir ist das immer so, dass die Tempi ERST mit Einsetzen der Mens langsam sinkt


LG

Beitrag von wartemama 13.04.11 - 14:50 Uhr

Das muß nichts heißen - meine Temperatur ist immer erst während der Mens gesunken; wirklich runter ging sie sogar erst nach der Mens.

LG wartemama

Beitrag von sporty004 13.04.11 - 14:52 Uhr

Ach?!

das hatte ich seit einem Jahr noch nie...

Ich hoffe, sie sinkt in ein paar runter und wenn nicht? was dann?
also kann ich einfach übersehen?

Beitrag von majleen 13.04.11 - 14:53 Uhr

Auch bei Langzeitmessern gibts mal was neues :-p
Hab auch gerade mein 17 ZB und es gibt immer mal wieder was neues. Viel Glück #klee

Beitrag von sporty004 13.04.11 - 14:55 Uhr

ja und wie! #rofl

Beitrag von erdbeere83 13.04.11 - 17:35 Uhr

Ja so ist es bei mir auch !!!!! :-)