Badewasserzusatz

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julie1108 13.04.11 - 15:05 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bitte sagt mir doch mal, ob ihr normalen Badezusatz nehmt, oder irgendwie nur Olivenöl oder so zum baden? Weil ich mir letztens Gedanken gemacht habe, ob das Badewasser vielleicht mit dem Kleinen in Verbindung kommen könnte, aber das geht doch nicht, oder? Ich meine, weil der Kopf im Becken liegt und das ist ja nicht weit vom Ausgang entfernt :).

Sorry für die blöde Frage und danke, falls ich Antworten bekomme. Wäre echt lieb von euch.

Beitrag von pumagirl101 13.04.11 - 15:09 Uhr

Ich nehme das Liona Ölbad
das ist super

Beitrag von wartemama 13.04.11 - 15:11 Uhr

Ich nehme ein ganz normales Schaumbad - ich wäre nur vorsichtig mit Erkältungsbädern und ähnlichem (wegen der Dämpfe).

LG wartemama

Beitrag von marjatta 13.04.11 - 15:11 Uhr

Da brauchst Du Dir gar keinen Kopf zu machen. Da kommt schon nix hin ;-)

Ich nehme im Moment gerne Badeöl, weil das die Haut zusätzlich unterstützt... am liebsten das von meinem "Großen" das babybadeöl von Bübchen.... oder eben ein Duftbadeöl... Meersalzbad mit Badeöl usw usf.

Keine Sorge, genieß Dein Bad

Gruß
marjatta

Beitrag von julie1108 13.04.11 - 15:20 Uhr

Hi,

ok, super danke! Ihr habt mich beruhigt.

LG