Kleine Geschenke zum dritten Geburtstag...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von zwei-erdmaennchen 13.04.11 - 15:41 Uhr

Hallo zusammen,

unsere Große wird jetzt drei und bekommt ein neues Laufrad (wer dazu was zu sagen hat, hab weiter unten dazu noch einen anderen Thread gestartet ;-)).

Darüber wird sie sich sicher sehr freuen dennoch möchte sie natürlich auch Päckchen auspacken. Aber finanziell möchte ich nicht so viel ausgeben weil das Laufrad ja schon teuer genug ist #schwitz

Also brauche ich Tipps für einige schöne Kleinigkeiten. Sie wird noch ein Buch bekommen - soviel steht fest. Und vielleicht Zubehör für's Laufrad. Aber vielleicht habt ihr noch andere schöne Ideen. Was nutzen eure Kids für Spielzeug z.B. im Garten??? Solche Becher zum drauflaufen hat sie schon. Aber es gibt ja noch tausend andere Sachen. Was davon aber wirklich gut und toll ist weiß ich nicht #schmoll

Freue mich über Tipps und Antworten. #danke schonmal...

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von criseldis2006 13.04.11 - 15:51 Uhr

Hallo,

ich habe für Laura mal eine Schatztruhe gekauft und Haarschmuck und "Kinderschmuck" reingemacht. Das hat ihr super gut gefallen.

Den Kinderschmuck habe ich günstig im Rofu-Kinderland gekauft.

LG Heike

Beitrag von alteshaus 13.04.11 - 16:33 Uhr

Hallo!
Mein Kleiner ist auch am Montag 3 geworden. Er hat u.a. ein tolles Sandspielzeug bekommen: einen eislöffel und zwei eishörnchen aus plastik. Damit soielt e so schön und produziert den ganzen tag lecker Sandeis.#verliebt
Das kann ja nicht so teier sein. oder einen kleinen rechen oder Besen für den Garten?

Viele Grüße und einen schönen Geburtstag
Connie

Beitrag von lydia08 13.04.11 - 17:10 Uhr

Hallo!

Genau diesen Eislöffel mit den 2 Förmchen habe ich heute bei Kik gekauft für nur 1,49€ - da konnte ich einfach nicht widerstehen...bekommt er zu seiner Sandkiste, die er auch im Geburtstag bekommt;-)

Viele Grüße

Lydia08.

Beitrag von kleine1102 13.04.11 - 21:32 Uhr

Hallo Ina,

vielleicht eine Kleinigkeit von Playmobil (falls Ihr noch keins habt, bieten sich Tiere immer an für den "Start", es gibt aber z.B. auch Mütter mit Baby im Kinderwagen o.ä. ;-)). Sonst vielleicht Schleichtiere oder ein Bilderbuch? Playdoh-Knete mit Zubehör? Eine schöne CD? Ein kleines HABA-Spiel, Steck- oder Hämmerchen-Spiel? Becher-Stelzen für draußen? Einen Holz-Kuchen (Pizza) mit Klett zum Zer"schneiden" (kommt in dem Alter meist sehr gut an)?

Kleinigkeiten gibt's sooo viele und die Zwerge sind für das Meiste zu begeistern ;-).

Viele Grüße & Eurer Tochter einen schönen Geburtstag #paket!

Kathrin & zwei Mädels

Beitrag von zahnweh 13.04.11 - 21:38 Uhr

Hallo,

meine findet toll

- Mini-Lük-Kasten (15 Euro) + "das kann ich schon 1" (Mini-Lük-Heft 5,90) ... den Kasten braucht man nur einmal. Hefte kann man von 3 Jahren bis Mitte Grundschule dazukaufen und so die Schwierigkeit/passend zur Entwicklung steigern)

- Kartenspiel schwarzer Peter (ca. 2 Euro)

- Gesellschaftsspiele. Gibt es auch als Mitbringspielgröße (Max Mümmelmann, Domino, kleines Memory und ähnliche)

- ein weiteres Laufteil für ihre Kugelbahn

- Knete

- Buntstife

- Bälle

Im Garten nutzt sie ihren Sandkasten, Dreirad (gebraucht), der Osterhase bringt eine Rutsche

die Bocciakugeln aus Plastik kann sie noch nicht wirklich heben. Wurfspiele sind toll, ist aber noch zu früh bei meiner, jedenfalls die meisten wo man auch fangen sollte oder weiterwerfen/abprallen lassen