Abendmode

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jule0611 13.04.11 - 16:00 Uhr

hallo ihr lieben,

meine schwiegereltern heiraten im juni und ich bin dann im 8. monat.

ich habe keine ahnung was ich als schwangere anziehen kann bzw. soll.
ich finde nichts was mir gefällt.
habe schon bei c und a und bonbrix geguckt aber nix gefällt mir.
wenn ich ein kleid anziehe dann nur mit einer legins da ich meiner meinung nach zu dicke beine habe.
ne schicke hose würde ich auch anziehen aber ich finde blusen total blöd wenn dann nur mit einer schicken tunika (aber das muss dann festlich sein).
die größe frage ist was für schuhe. ich bin nur 1,68 und ich denke absatzschuhe gehen dann gar nicht mehr.


habt ihr ne gute idee oder internetseiten?


liebe grüße
jule

Beitrag von lelou83 13.04.11 - 16:05 Uhr

huhu,

ich würde eine schlichte schwarze umstandshose mit einem hübschen babydoll oder einer tunika anziehen.dazu schlichte ballerinas.

im 8.monat wird sicher niemand mehr von dir erwarten das du aufgemotz mit pumps und co.daher kommst.

grüßle
l.et-4...es tut nur noch weh#schmoll

Beitrag von juliz85 13.04.11 - 16:11 Uhr

otto hat sehr viel ss mode! da kannste mal nachsehen!

Beitrag von steffken80 13.04.11 - 16:12 Uhr

Hallo,

also ich habe schwanger (22. SSW) geheiratet und habe mein Kleid bei Ceek & Cloppenburg aus der Festtagsmode. Du musst eben gucken, dass es so geschnitten ist, dass es unter der Brust weit wird und der Stoff nen bisschen weich fällt.

Kannst ja mal in mein VK gucken, da hab ich ein Foto drin.

Ich gehe aber auch in der 36. SSW auf eine Hochzeit und werde da eine schwarze Umstandshose (C & A), eine cremfarbende Umstandstunika (Schnuller), einen schwarzen Bolero und flache schwarze Schuhe tragen. Bin zwar Trauzeugin, aber mehr ist da leider glaub ich nicht zu machen. Werde mir die Haare beim Frisör aufstrecken lass und schön schmicken, ein bisschen schöner Schmuck und ich glaub dann geht des schon.

LG Steffken

Beitrag von netti000 13.04.11 - 16:14 Uhr

Schau mal hier:

http://www.vertbaudet.de/umstandsmode.htm

ich würde dir auch zu ein paar schicken Ballerinas raten. Da gibt's doch auch ganz tolle festliche

Beitrag von manu261 13.04.11 - 16:15 Uhr

Hallöchen!

Hast Du evtl. schon beim Bonprix im Internet geschaut?! Die haben manchmal auch ganz schicke Umstandsmoden und das zum relativ kleinen Preis!

LG,
Manu

Beitrag von mimam1978 13.04.11 - 16:46 Uhr

Schau mal bei Otto online. Die haben teils echt schöne Sachen!
Und wegen deiner Größe, die ist doch super! Da bracuhst du doch keine Absatzschuhe.

Und du bist schwanger, siehst also eh hübsch aus :-D

Viel Spaß!

Beitrag von kacsili 13.04.11 - 17:48 Uhr

Ich würde Dir ein Babydollklein empfehlen, dünne Leggins von mir aus drunter, wenn du magst, und schlichte flache Ballarinas.

Ich gehe zum Glück erst im 3. Monat auf ne Hochzeit.
Ich passe zwar leider nicht mehr in mein tolles Abendkleid, da es am Bauch einfach total eng ist, aber ich ziehe eben auch ein kurzes Babydoll an. Ok - es wird wohl keiner merken, dass ich schwanger bin im 3. Monat, aber das macht ja nix. Ist ja nicht verboten auch so ein Babydoll anzuziehen.

Viel Glück!

Beitrag von tiffy2704 13.04.11 - 17:56 Uhr

Hallo,

ich hab für meine standesamtliche Hochzeit und für Weihnachtsveranstaltungen schöne Sachen bei Mamarella gekauft (einfach mal googlen). Ist zwar etwas teurer, aber ich finde die Qualität super und der Service bei denen ist auch prima.

Es gibt da auch eine SALE-Rubrik, vielleicht findest du da was passendes!


LG tiffy mit PEANUT (ET-3)