Frage zur Grundsicherung-Wohngeld + Rente

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von novembersonne2010 13.04.11 - 16:55 Uhr

Hallo

da es sich wahrscheinlich nicht lohnen wird die Grundsicherung zu beantragen, da das Arbeitsamt an den Bausparvertrag, Auto möchte, möchte ich wissen, ob man nur bei Wohngeld und Rente bleiben kann oder ist man gezwungen Grundsicherung zu beantragen???
Welche Nachteile hat man wenn man nicht Grundsicherung beantragt?
Mein Vater kriegt die Rente, und wäre dann meine Mutter überhaupt krankenversichert??

VG