sohn 5,5 verliert ein zahn nach dem anderen

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von janikluca 13.04.11 - 17:52 Uhr

mein sohn ist im nov 5 geworden er hat vor 1,5 wochen den ersten zahn unten verloren nun kommt er tag für tag an und sagt es wackelt ein zahn nach dem anderen ist daqs normal ?
erst der unten raus, dann wackelt der schneidezahn oben dann der andere oben nun der eckzahn oben habe am 26 ein zahnarzt termin , wollte mal höhren ob es hier auch erfahrungen gibt so früh ?

Beitrag von picco_brujita 13.04.11 - 18:16 Uhr

jupp -. hier ist der selbe fall.
meine maus wird in 2 wochen 6 und sie hat vor 4 monaten die unteren beiden schneidezähne verloren. jetzt ist sie oben komplett zahnlückig - die beiden oberen schneidezähne hat sie innerhalb der letzten 4 wochen verloren und unten wackelt auch schon der nächste.

ist also normal ;-)

brujita

Beitrag von babybaer4 13.04.11 - 18:21 Uhr

Hallo,

ich kann dir nicht die Abstände sagen ,wann welcher Zahn bei meiner Tochter gefallen ist,aber sie konnte uns die Zunge rausstecken ohne den Mund aufzumachen,weil 8 Zähne vorne weg waren.

Lg Sabine

Beitrag von anela- 13.04.11 - 18:21 Uhr

Unsere Tochter hat mit 4,5 ihren ersten Zahn verloren. Dann war erst mal Ruhe. Sie ist letzte Woche 5 geworden und hat seit einigen Wochen auch Wackelzähne - mitlerweile 6 Zähne.

Beitrag von prinz04 13.04.11 - 18:49 Uhr

Hallo,

mein Großer war auch so früh dran. Zwischendrin sind auch noch die vier neuen Backenzähne gekommen....

Und dann das Drama, weil vorne alles gewackelt hat und er nichts mehr abbeißen konnte;-)
Jetzt haben wir aber erstmal wieder Ruhe. Find ich zur ABwechslung auch ganz in Ordnung.

Viele Grüße
Bettina

Beitrag von celia791 13.04.11 - 22:51 Uhr

Hallo,

ja, dass ist normal. Meine Grosse hat mit 5,5 ihre ersten beiden unteren Schneidezähne verloren. Die sind auch relativ schnell neu gewachsen. Vor 3 oder 4 Monaten waren es dann die oberen Schneidezähne. Sind nun auch beide halb draussen (sie ist im Dez. 6 geworden). Gewackelt haben von Anfang an 8 Zähne, 4 oben und 4 unten. Aber raus sind bisher nur 4.

Lg Celia.

Beitrag von thea21 14.04.11 - 10:13 Uhr

Sophia ist vor 2 Monaten 5 geworden.

2 Zähne sind rausgefallen (einer vorm Geburtstag, der andere danach), die neuen sind auch draußen! Jetzt aktuell wackeln oben 3 Schneidezähne.

Völlig ok!