Bauch fühlt sich so prall an....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von franzeli 13.04.11 - 18:23 Uhr

HUHU..na ihr lieben wollte mal fragen ob es hier noch mehr Leute gibt, die das Gefühl haben das der Bauch total prall ist und bald platzt...
Ich fühl mich wie aufgeblasen..ein totales Völlegefühl..:(

LG franzeli 28SSW

Beitrag von juliz85 13.04.11 - 18:25 Uhr

jap, mir gehts auch so!
bin ab morgen 33. ssw, aber ist auch schon länger so, besonders nach dem essen muss ich manchmal mindestens mit geradem rücken sitzen oder sogar liegen. der bauch ist auch sehr fest und prall!

Beitrag von idi18 13.04.11 - 18:36 Uhr

hallo,
ja, das geht mir auch so. bei mir ist es auch meist nach dem essen so, dass der bauch total gespannt ist. habe dann auch das gefühl, die haut würde reißen, ist aber bisher zum glück noch net passiert ;-) auf jeden fall ist das gefühl total unangenehm.
da müssen wir wohl durch!
lg, idi (26. ssw)

Beitrag von leae83 13.04.11 - 18:38 Uhr

Geht mir heute seit dem Essen genauso!!! Dabei bin erst in der 22. Woche. Sagte vorhin zum werdenden Papa, dass ich mich fühle wie in der 40. Woche, woraufhin er mich ein bisschen ausgelacht hat und gefragt hat woher ich das denn wissen will, wie Frau sich da fühlt!? Blödmann:-p aber Recht hat er... bin mal gespannt auf die Kombination 38.-40.Woche + Blähbauch#augen... Ob ich dann platze? ;-)