Wie gewöhnen wir ihm das ab? Bellen, wenns klingelt oder wenn allein

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von hessen-mama 13.04.11 - 18:34 Uhr

Hallo!

Wir wurden darauf aufmerksam gemacht, das unser Hund immer wieder bellt, wenn wir nicht zu Hause sind. Ausserdem, sobald es klingelt bellt er ein Paar mal.

Wie kann man denn sowas dem Hund abgewöhnen?

Habt ihr vielleicht ein Paar Tipps für uns?

LG

Beitrag von adjanie 14.04.11 - 18:06 Uhr

Hallo,
bei meinem hat ein Antibell Halsband sehr schnell geholfen. Da kommt nur so ne Art Zitronenwasser raus wenn er bellt. 2 Tage und es war Ruhe! #huepf Is aber etwas teuer, ich hab damals so um die 100€ für bezahlt. #schock
LG #winke

Beitrag von grit102 18.04.11 - 09:52 Uhr

Also ich bin ja da eher für das was der Rütter macht:

Mal ein paar Tage lang jemanden andauern klingeln lassen.
Also es kommt jemand zu dir, der klingelt, dann schickst du dne Hund auf seinen Platz und sagst: AUS. Und dann geht derjenige wieder raus und Ihr widerholt das Spiel gaaaaaaanz oft, bis er nicht mehr bellt und das macht Ihr dann ein paar Tage lang.
Schau mal bei youtube, vielleicht findest du die Folge ja (kam bei VOX)?
Oder Du machst es so wie ich: Klingel ausstellen! Das mache ich, wenn unser Bauchzwerg da ist!