Schwanger trotz Spirale?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von elvira2010 13.04.11 - 19:15 Uhr

Hallo zusammen
ich habe eine Frage. ist die Spirale 100% sicher?
ich habe die spirale seit 5 Monaten und bis jetzt war alles okay.ich hatte normal einmal im monat meine periode... diesen monat hatte ich zwar unterleib wehen (vorankündigung der tage) aber immer noch keine periode...und heute kam mir den ganzen tag alles hoch...auch meine hormone spielen total verrückt.
bin froh über jede information!!!
lg
elvira

Beitrag von sunshinemutti88 13.04.11 - 19:29 Uhr

Also eine Freundin von mir hatte auch spirale und dachte sie sei schwanger weil Periode nicht kam war sie aber nicht.
Wiederum ist eine Bekannte (die schwester von patentante des sohnes) mit spirale Schwanger beworden... also nur dazu es geht alles... aber das kommt sooooooo selten vor.

lg Melissa mit Bauchzwerg Lucy morgen 20 SSW

Beitrag von elvira2010 13.04.11 - 19:34 Uhr

okay danke für deine antwort! ich glaube ich hol mir morgen einen schwangerschaftstest! lg und alles gute

Beitrag von heaven2 13.04.11 - 21:36 Uhr

Hallo!"

Also , eine Bekannte von mir hat 2 Spiralen Kinder!
Der Doc von ihr meinte, einmal kanns passieren, kein 2 mal, daher nahm sie wieder die Spirale!

Aber ein2 mal ist es wieder passiert, der kleine von ihr hatte sogar die Spirale eingewachsen!

Will dir keine Angst machen, aber du siehst, es gibt alles!

Lg und alles gute

Beitrag von elvira2010 13.04.11 - 21:59 Uhr

allerdings! es gibt wirklich nix was es nicht gibt! ich schaue mal, wenn ich meine tage bis nächste woche nicht kriege , mach ich einen test! lg und danke!!#winke#baby

Beitrag von heaven2 14.04.11 - 18:19 Uhr

Hallo!

Alles alles gute!

Lg

Beitrag von pumagirl101 14.04.11 - 13:27 Uhr

neee ist sie nicht

Ich habe auch eine und hab am monatg bei einer rotine
untersuchung gesagt bekommen das ich in der 15ssw bin

Beitrag von elvira2010 14.04.11 - 13:32 Uhr

ich habe heute meine tage bekommen!juhuuuu
also über ein zweites kind würde ich mich mega freuen, hab ich sogar vor, aber meine grösste angst jetzt war , ich hab gelesen das wenn man schwanger trotz spirale ist , muss die spirale entfernt werde (infektions gefahr) und 5% der fälle kommts zur einer fehlgeburt.
naja ich freu mich in ein paar jahren ein zweites baby zu bekommen. ich liebe mein kind und will unbedingt noch eins!!! lg und alles gute

Beitrag von at_me 14.04.11 - 13:45 Uhr

das muss nichts heisen. Ich habe selbst die Spirale seit 4 Jahren und kenne das auch. Meine Periode kommt unregelmäßig und oft auch nur schwach und übel ist mir dann auch öfters. Letzendlich verhindert eine Spirale ja nicht die Befruchtung des Ei´s. sondern lediglich die Einnistung.

wart erstmal ab und nicht sozuviele Gedanken machen, ansonsten hol dir einen Test ( aber auch der muss nicht immer soviel heisen, ich hatte da auch schon einen Positiv und dann kam die Periode doch noch mit voller Wucht)

Beitrag von gemababba 15.04.11 - 13:37 Uhr

Hallo,

ich habe auch eine Spirale seit Januar und bis letzten Monat war alles super und wie es sein muß und dann plötzlich blieb die Periode aus ich Schock #schock

Und dann FA Termin gemacht und siehe da hatte eine Zyste die das ganze durcheinander gebracht hatte echt übel so.

Naja jetzt geh ich am 15.Mai wieder und hoffe das alles wieder okay ist und das nie wieder vor kommt sonst lasse ich sie mir ziehen !

LG Jenny

Beitrag von timmysmama 15.04.11 - 23:17 Uhr

schwanger trotz spirale geht.... ich weiß wovon ich rede ...