Ich wünsche mir so sehr ein zweites Kind......

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von sandra2305 13.04.11 - 19:51 Uhr

aber mein Mann möchte nicht mehr. Er hat Angst davor.

Hallo!

Bin zur Zeit ein bisschen unglücklich. Ich wünsche mir so sehr ein 2. Kind.

Unsere Tochter ist 3,5 Jahre alt, gesund und ich liebe sie über alles in der Welt. Nur so langsam hat sich bei mir der Wunsch nach einem 2. Kind eingeschlichen. Unsere Tochter frag auch immer wann sie ein Geschwisterchen bekommt.

Wir hatten bei der 2. ICSI und 3 Kryos das Glück Schwanger zu sein, ein Wunder.

Leider hatte ich eine sehr schlechte SS mit 7 Wochen Krankenhaus und 7 Monate strengem liegen und ich hatte immer Angst vor einer zweiten. Diese Angst ist zwar noch ein wenig da aber ich würde es so gerne nochmal erleben. Wir verhüten seit ca. 7 Monaten nicht mehr und nix passiert #sex. Es hat sich also noch nix geändert #schwimmer.

Einen Kryo hätten wir noch, aber mein Mann will einfach nicht mehr.

Ich weiß, eingentlich sollte ich glücklich sein.

Was soll ich nur tun?

Mußte das einfach einmal loswerden. SORRY!

Lieber Gruß Sandra #herzlich

Beitrag von osdream 13.04.11 - 20:28 Uhr

Hallo Sandra,

mir gehts ähnlich. Ich würde auch gern noch ein zweites Kind bekommen wollen, aber mein Mann ist sich nicht sicher, ob wir diesen langen Weg noch einmal gehen sollen.

Nun bin ich dabei die Kindersachen wie Kinderwagen und MaxiCosi zu verkaufen. Mal schauen wie ich mich dabei fühlen werde. Ich bin auch dankbar über eine gesunde Tochter, aber ein Geschwisterchen wäre auch für ihre Entwicklung nicht schlecht. Sie freut sich auch immer, wenn sie ein Baby sieht und ist ganz begeistert davon.

Ich lasse meinem Mann noch etwas Zeit und versuche nicht zu drängeln. Vielleicht lässt er sich doch noch umstimmen.

Liebe Grüße Anke

Beitrag von ragnawill 13.04.11 - 21:32 Uhr

Hallo Ihr Beiden,

bei uns war es ähnlich, allerdings waren wir uns beide einig dass es mit unserem Sohn alles so perfekt lief und wir das nicht aufs Spiel setzen wollten aber ich war noch überhaupt nicht so richtig durch mit dem Thema. Ende letzten Jahres wollten wir uns nochmal darüber unterhalten. ich wurde aber unerwartet vorher schwanger und hatte voll Schiss, es meinem Mann zu sagen. Aber er hat sich total gefreut!
Und jetzt ist alles noch perfekter.
ich Drück Euch die Daumen!

Beitrag von madigaa 13.04.11 - 23:26 Uhr

Hi Sandra und Anke,
ja ich weiss, ihr meint ihr müsstet glücklich sein weil ihr ein Kind habt...
aber es steht jedem zu, sich ein weiteres Kind zu wünschen, versteckt euch nicht damit;-) Gebt euren Männern Zeit, sie haben Angst um euch, das ehrt sie. Aber eigentlich wollen sie euch ja glücklich machen, und wenn sie merken, wie ernst es euch ist.....wer weiss....
Klar, Kindersitze zu verkaufen und so ist da böd, aber tu es, wenn wirklich, bekommst auch wieder einen;-)
Alles Gute
madigaa

Beitrag von carstenssc 14.04.11 - 12:50 Uhr

Hallo Sandra, hallo Anke,

mir geht es so ähnlich wie Euch. Allerdings hat sich mein Mann nun (nach langer Bedenkzeit) doch dazu entschieden es ein weiteres Mal zu probieren.
Wir waren vor 2 Wochen im KiWu-Zentrum und haben uns beraten lassen. Danach haben wir nochmal diskutiert, da wie auf keinen Fall Zwillinge haben möchten. Ich habe Angst, dass möglicherweise etwas schief geht und mein Mann hat Angst vor der großen Belastung. Also haben wir entschieden jeweils nur eine Eizelle zurück zu nehmen. Damit ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zwar nur bei 15% aber wenn es nach 3 Versuchen nicht geklappt hat, haben wir ja noch unseren kleinen Schatz.
Dann kann ich auchmit einem Kind leben und muß mir nie vorhalten, dass wir es nicht versucht hätten.

Ich hoffe, dass ihr auch zu einer guten Lösung kommt.
Alles Gute
Carstenssc