Familienwagon oder wie nennt sich das ???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von samcat 13.04.11 - 20:06 Uhr

Hallo, wir haben geplant das nächste Mal mit dem Zug zu verreisen und ich habe mal gehört, dass es auch soetwas wie Mutter-kind-abteile gibt ?

Wie nennen die sich genau, lohnt sich das und wo finde ich das Angebot auf der DB Seite ???#kratz

Vielleicht kann mir jemand helfen.

LG und danke !!!

Beitrag von 02112009 13.04.11 - 20:48 Uhr

Hallo.
Die Bahn nennt das Kleinkindabteil. Das ist ein ganz normales Abteil mit vier Plätzen und zwei Notsitzen. Im Gang ist extra ein Platz für den Kinderwagen. Wenn man bei der Bahn online bucht, kann man bei Platzreservierung das Kleinkindabteil auwählen.

Ich habe aber auch schonmal gehört, dass es ein Großraumabteil als Kleinkindabteil gibt. Hatten wir aber noch nicht.

LG

Beitrag von kockosflocke 13.04.11 - 20:52 Uhr

hallo,

wir sind schon oft im "kleinkindabteil" gefahren.

also ich sag mal so, es kommt darauf an wie alt die kinder sind. deine kinder sind ja schon relativ groß. brauch deine kleine noch einen großen kiwa? denn es ist leider so das kaum platzt für kiwa´s in diesen abteilen vorhanden ist.

im ICE sieht es so aus, dass sich dort ein tisch + sitztgruppe und ein kleiner kletterturm vorhanden ist. und dem entsprechend "nur" ein kleiner gang, in dem mit glück 2 große kiwa´s platzt finden. in den anderen zügen ist meist nur ein stellplatzt für einen kinderwagen vorhanden was oft problematisch ist.

im ICE ist das kleinkindabteil sehr empfehlenswert. ansonsten kann man getrost drauf verzichten, wie ich finde.

ich habe in den anderen zügen das fahrradabteil bevorzugt. man findet dort immer platzt und es ist viel platzt zum toben und für den kinderwagen. desweitern ist man meist ungestört und ebenso fühlt sich niemand von den kindern gestört wenn es mal lauter wird.

lg anika

Beitrag von samcat 13.04.11 - 21:24 Uhr

Hallo, hab es mittlerweile auch gefunden :-)
Danke für eure Antworten. Die Kleine werde ich in die Manduca packen, deswegen ist der Platz für den KIWA nicht so wichtig.

Ich denke ich werde dann einfach ein ganz normales Abteil reservieren.
Das haben wir schon einmal gemacht und toll war, dass ich die Tür zu machen konnte und wir ungestört waren bzw. niemand anderen gestört haben.


LG