wichtig!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von care88 13.04.11 - 20:50 Uhr

ich bins wieder mal :-p


mein freund und ich fahren morgen in den europapark, bin 5 ssw...mit welchem Aktraktionen darf ich fahren bzw. nicht fahren?

Beitrag von isi1709 13.04.11 - 20:51 Uhr

Hi,

das musst du natürlich selbst entscheiden, aber in der 5. Woche würd ich glaub alles fahren....jetzt siehts bei mir bischen anders aus. Bauchi ist schon da....jetzt würd ich vermutlich alles lassen, dass am Buch "anschnallt"

LG

Isabel
18. SSW

Beitrag von nikon3000 13.04.11 - 20:54 Uhr

mit nem dicken Bauch lassen die einem nicht einsteigen

Beitrag von nikon3000 13.04.11 - 20:52 Uhr

Es steht zu der jeweiligen Attraktion dabei! Das stehn Schilder!
Ich kann die schon mal sagen, du darfs die wilden Sachen nicht fahren, noch nicht mal ne Wildwasserbahn... Kannst in die Geisterbahn und die "Kindersachen" fahren..

Beitrag von christiane2501 13.04.11 - 20:53 Uhr

Ich würde glaub ich nur die ruhigen Sachen fahren!!!Also Boot auf´n See oder sowas, Höhen und Tiefen würd ich vermeiden, weil dein Baby ja noch nicht richtig festsitzt, nich das du es noch verlierst!!!
Es ist ja bis ende des dritten Monats noch nicht richtig fest in der Gebärmutter verankert ;-) solltest auch nich schwer heben usw.!!!

Lg Chrissi + Buchzwerg 14.ssw

Beitrag von winniepooh08 13.04.11 - 20:53 Uhr

es steht meistens an den attraktionen dran, ob schwangere dran teilnehmen dürfen oder nicht....!
und dann musst du selbst entscheiden, ob du mitfahren möchtest oder doch lieber nicht..!denk dran, du bist jetzt zu zweit...
das baby ist eigentlich gut geschützt, aber mein Gyn hat damals in der 6.SSW zu mir gesagt, nix machen was starke Erschütterungen hat..., dazu gehören die Attraktionen auch...
naja, entscheide selber...!!!

Beitrag von tina051987 13.04.11 - 20:54 Uhr

Du bisr zwar erst in der 5 ssw aber ich würde es trotzdem mit Achterbahn und so verrückten fahrdingern lassen.
Kann dir nicht sagen warum aber man will ja schon von anfang an das Kind schützen!#verliebt

Aber das musst du dann selber entscheiden!

Alles gute und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!#paket#klee

Trotzdem viel Spaß morgen!

LG TIna+ Bauchbärchen14+5#verliebt

Beitrag von nikon3000 13.04.11 - 20:56 Uhr

Es entsteht ja ein gewissen Druck im Bauch wenn man herabstürzende Sachen fährt und die erschütterungen, plötzliche bremsungen...Neeeeee, das is nix für ne Frühschwangerschaft #nanana

Beitrag von misshappiness 13.04.11 - 20:55 Uhr

Ansichtssache.
Ich würde nichts mitmachen was große Erschütterungen hervorruft/hat.
Also fast gar nichts...
Ich persönlich bin aber auch sehr vorsichtig aufgrund FG Erfahrung.
Letztlich sagt man ja "was sitzt das sitzt".
Nur man sagt ebenfalls, das man nicht fallen sollte, Treppen vorsichtig gehen sollte blablabla...
Ich weiß auch nicht was richtig ist....

Beitrag von femme84 13.04.11 - 21:02 Uhr

Wir hatten auch vor diesen Sommer in den MoviePark oder Phantasialand zu fahren... Aufgrund meiner SS haben wir das verschoben, denn wofür soll ich knappe 30e Eintritt ausgeben, wenn ich eh nirgendswo drauf darf und auch nicht möchte.

Evtl. solltet ihr das auch verschieben, denn immer nur vor der Attraktion zu warten ist auch blöde, oder?

lg!

Beitrag von 511979 13.04.11 - 21:43 Uhr

Es steht an allen Fahrgeschäften dran ob man es fahren darf in der #schwanger

Auf keinen Fall fahren darf man (auch lt.parkbeschilderung) :
-Blue Fire
-Silverstar
-EuroSat
-EuroMir
-Mattherhornblitz

wobei Bluefire und Silverstar am heftigsten sind wegen der Fliegkraft.
Blufire beschleunigt ja in 2,5 Sek und über 100 km/h als Katapullt-Achterbahn und wirkt min 4 g Kräften
Silverstar hat hat ebenfalls 4 g kräfte mit 130 m Fall fast senkrecht runter.

Diese Achterbahnen würde ich nicht unbedingt fahren aber der Park hat ja noch soviel andere Sachen zu bieten. Wir gehen auch 4-5 x im Jahr in Europapark (wohnen nur 30 km davon entfernt) ich war auch in beiden SSW im park und es gibt soviel andere Sachen die man fahren kann:-D