Hormonspirale und die Zeit danach - 1 ÜZ guckt mal bitte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleine-biene2010 13.04.11 - 21:25 Uhr

Hallo #winke

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917981/581952

Ich habe mir am 31.3 die Hormonspirale früher als ursprünglich geplant ziehen lassen. Am 3.4 habe ich eine Blutung bekommen.

Jetzt habe ich laut Urbia meinen Eisprung mit dem alten Zyklus von 28 Tagen ausgerechnet (früher hatte ich immer 28 Tage genau - kann sich natürlich jetzt geändert haben). Laut diesem Kalender müsste ich am 17. meinen Eisprung haben. Jetzt kannte ich damals vor meinem ersten Kind meinen Körper sehr gut und konnte immer sagen, wann der Eisprung bevor stand bzw. war.

Sonntag und Montag hatte ich Unterleibsziehen (wie ich meine damals beim Eisprung). Jetzt weiß ich ja, dass sich der Zyklus ändern kann. Meine Frage ist jetzt nur, meint ihr das könnte der Eisprung schon gewesen sein ? Und wenn ja, dann kann die Blutung am 3.4 doch keine richtige gewesen sein sondern nur eine Abbruchsblutung wegen ziehen der Hormonspirale oder ? #kratz

Da ich noch nicht lange die Kurve führe, kann man bestimmt noch nicht so viel erkennen und dann war ich Samstag Abend auch das erste mal seid Monaten wieder feiern (hab aber kaum was getrunken), aber ihr könnt ja bitte trotzdem mal einen Blick riskieren ;-)

Ich messe die Tempi immer morgens, wenn ich nach dem Aufstehen gleich ins Bad gehe, nachdem ich meinen Sohn aus dem Bett geholt habe (ca. 1 Min. nach dem aufstehen). VOR dem Aufstehen ist es bei mir leider nicht möglich, da ich schon einen Sohn von 2 Jahren habe und wenn der morgens ruft, muss ich rüber gehen.

Ging es einigen ähnlich wie mir ? Was habt ihr für Erfahrungen nach der Hormonspirale gemacht ?

Ich bin gespannt auf eure Erfahrungen und Meinungen #winke

#danke im Vorraus

LG kleine-biene2010