Hilfe ...letzte Mens fast zwei Monate her

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blackylotus 13.04.11 - 21:37 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/950498/581061

Ich verstehe da nur Bahnhof....#zitter

Eine kurze beschreibeung

Meine letzte Mens waren 21.02.2011

Sollten am 30.3.2011 eigentlich Kommen ,
Außer ne leichte schmierblutung kam nix.

Schwanger bin ich auch nicht

Homone sind in Ordnung.....

Was kann ich haben , warum kein Eissprung bzw so spät

Lieben Dank #herzlich

Beitrag von kettriken 13.04.11 - 21:48 Uhr

Hey mir geht es ähnlich!
Hatte am 8.Febraur das letzte Mal meine Tage.
SS test negativ und kene Mens in Sicht! Unterleibschmerzen, aber der FA konnte nix finden weder im US noch beim abstrich etc...
Hab zwar sonst recht lange zyklen, aber eben regelmässig. Wenn ich die Schmerzen nicht hätte würd ich mir gar net so viele Gedanken machen.

Aber vielleicht ist genau das das Problem, dass wir uns viiiiiiiiiiiiel zu viele Gedanken machen!!!!

Beitrag von blackylotus 13.04.11 - 21:55 Uhr

Wer weiß das auch :)))

Wie lang ist den dein Zyklus???

Meiner eigentlich so 37-38 Tagen .

Ab Januar 75 Tage : (((

Naja ich denke immer ich muss doch Krank sein oder irgendwas haben das mein Zyklus durcheinander bringt.....

Aber auch nix.

Na dann freue ich mich irgendwie das ich nicht allein bin

Danke für die Antwort

Beitrag von kettriken 14.04.11 - 11:35 Uhr

Ja ich habe normlerweise auch so zwischen 38-41 Tage.
Der letzte Zyklus war kürzer mit nur 31 Tagen und seitdem nix mehr!!

Alles irgendwie voll dooof.

Denke auch, dass da irgendwas nicht stimmt, aber die Ärztin hat noch nix gefunden!!!

Mich beruhigt es auch, dass es tatsächlich nicht nur mir so geht!!!

Beitrag von shou 13.04.11 - 22:53 Uhr

Meine Regel sollte am 24.2 kommen, is bis heute noch nicht in sicht und schmierblutungen hat ich auch nicht.
Ärztin hat us gemacht aber auch nur ein Urin Test danach.
Als sie nix fand gab sie mir Regeleinleitende Tabletten das ich in den nächsten Zyklus starten kann.
Auch hier hab ich momentan noch nichts.
Wenn keine Regel inerhalb von 14Tagen erfolgt muss ich nochmal hin.
Arzt sagte aber das ich zwar Es hatte, aber etwas Später als geplant#gruebel