Wann Arbeitgeber informieren?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnhalde11 14.04.11 - 07:22 Uhr

Wann habt ihr eueren Arbeitgeber informiert?
Ich wollte das nach den Ostertagen machen...

Beitrag von rosamondenkind 14.04.11 - 07:26 Uhr

ich hab in der 8.ssw gesagt, aber auch nur weil ich als krankenschwester in der notaufnahme
arbeite und zudem auch noch zwillis bekomme. :-)

alles liebe für dich...

Beitrag von garthmietz 14.04.11 - 07:27 Uhr

da mein chef nun für längere zeit ausfällt, habe ich ihn und die personalabteilung gestern per email darüber informiert. allerdings habe ich ihnen mittgeteilt, dass ich meine kollegen erst später informieren möchte...

da mein arzt mich schon von anfang an ins bv schicken wollte und ich ihn gerade nochmal überzeugen konnte, doch arbeiten zu gehen. und damit ich dann nicht gleich mit dem bv mit der tür ins haus falle und alle aus den wolken fallen, habe ich ihn so schonmal vorsichtig vorgewarnt.

LG katrin mit #baby 10+0

Beitrag von bomimi 14.04.11 - 07:30 Uhr

huhu,

ich habe es damals (bei meinem sohn, diesmal war ich noch nicht wieder rbeiten) in der 13. woche gemacht, denn ich hatte da shon probleme meinen bauch zu verbergen.
ich würde sagen so ab der 13 woche würde ichs überhaupt erst machen (vorausgesetzt deine arbeit ist ok für schwangere).
nun hab ich gerade gesehn du bist in der 14. woche.....dann ist die "kritische" zeit ja um, von daher sags wenn dir danach ist.

lg bomimi

Beitrag von peg900 14.04.11 - 07:32 Uhr

guten morgen!

ich hab es meinem chef in der 7.Ssw gesagt, nur damit er mich von diesen schweren rollstuhltransporten verschont.

ansonsten hätte ich sicher bis zur 12.Ssw gewartet.

gglg peg 7+5

Beitrag von sonnhalde11 14.04.11 - 07:32 Uhr

Danke an euch alle und einen sonnigen Donnerstag

Beitrag von susannea 14.04.11 - 15:12 Uhr

Dann wenn du lustig bsit. Es reicht eigentlich kurz vor dem Mutterschutz. ;)