Ich bin mir mit der ganze sache nicht mehr sicher.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von brina00 14.04.11 - 08:02 Uhr

ob ich nun wirklich noch ein 2 Kind von meinem Mann möchte...... Es klingt blöd es bauen sich immer mehr probleme auf die mich belasten, was seine Mutter und si betrifft er steht nicht voll hinter mir und hackt immer nur auf mir rum.....
Nun weiß ich garnicht ob die gefühle noch so stark sind um ein leben lang mit einander zu verbringen denn wenn ich jetzt mit kind 2 SS werde und mich dann trenne ist immer blöder wie mit einem oder was meint ihr?

Was würdet ihr machen um zu wissen was mit einem los ist? Sich mit dem anderen mal trffen? Und schauen was innerlich bei mir passiert?

Beitrag von fabimaus2006 14.04.11 - 08:05 Uhr

Ich würde den Kinderwunsch erstmal auf die Seite legen,auch wenn es blöd ist,aber ich würde bei so einen Stress kein Kind wollen,vor allen wenn er schon nicht hinter dir steht oder nur auf die rum hackt.Oder redet mal zusammen!

LG

Nicole

Beitrag von dugong30 14.04.11 - 08:06 Uhr

Ich denke solange du so denkst solltest du den Kinderwunsch erstmal nach hinten verschieben! Klärt erstmal eure Beziehung! Ob du dich mit jemand anderen triffst, weiß nicht. Das kannst nur du wissen!!!

Beitrag von kata2011 14.04.11 - 08:09 Uhr

werde erst mal erwachsen, kläre die Probleme mit deinem Mann und vielleicht dann wäre es ok mit dem 2. Kind.... #sorry