Wer noch schlaflose Nacht!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von trixie04 14.04.11 - 09:08 Uhr

Guten morgen zusammen, #winke

bin 36+1 und seit gestern nachmittag hab ich einen total komischen schmerz in den oberschenkeln, wie als wenn ich mir ne zerrung geholt hätte, aber ich hab nix anderes gemacht wie sonst auch. #schwitz
der schmerz strahlt in die leiste und ins becken, oder vielleicht kommt er auch vom becken und wandert runter???....#kratz
jedenfalls tut mir auch der bauch weh und er wird immer mal wieder hart, gestern war mir ständig schlecht und ich war bestimmt 5x aufem klo für ein "großes" geschäft (normal kann ich nur 2x die woche, sorry #hicks ).... ich hab die nacht kaum geschlafen, jedesmal beim umdrehen im bett, hatte ich totale schmerzen. kann kaum laufen.....
kennt das jemand???

LG und danke schon mal, Trixie #huepf

Beitrag von honig-blueten-perle0 14.04.11 - 09:34 Uhr

Hallo

Na das hört sich interessant an , der schmerz in den Oberschnekeln kann daher kommen das das baby auf eine nerf drückt, und wenn du sagst dein bauch wird öfter hart und du musst öfter als normal aufs klo können das schon erste anzeichen für einen Geburtsbeginn sein, aber das kleine sollte noch ein wenig warten ich würd mal sagen du siehst auf die uhr in welchen abständen diese schmerzen sind und sich dein bauch verhärtet und wenn du unsicher bist dan fahr zu Fa oder besser noch ins KH. WÜnsch dir viel Glück

Lg Honig

Beitrag von lunes 14.04.11 - 09:54 Uhr

mir gehts aehnlich.
bin heut 35+3 und meine letzte nacht war der hammer.
schon seit ein paar wochen kann ich kaum schlafen vor schmerz in huefte und oberschenkeln was bis in die waden zieht....auch mein bauch wird staendig hat und ab und an auch mal ein schmerz wie als ob ich meine mens bekaeme (senkwehen)

letzte nacht waren es drei wehen die richtig weh taten und und mir wurde schlecht und mein darm entlerte sich (druchfall...sorry)
dachte schon jetzt gehts los aber dann beruhigte sich das nach 40min und erst 2 stunden spaeter hatte ich noch mal 2 leichte senkwehen....mit nasenbluten....die ich sonst nie habe (habe gerade daruber geschrieben)


wenn du dich unwohl fuehlst lass es abklaeren...aber meihn fa meinte das senkwehen keine auswirkungen auf mumu und gmh haetten.

lg annika 36ssw