Mutterschutzgeld

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von steffken80 14.04.11 - 09:41 Uhr

Hallo,

wollt mal fragen ob sich damit jemand genauer auskennt.
Bin momentan noch bis zu 30. 4. 11 angstellt. Hab mich bereits arbeitslos gemeldet. Was ich dann vom 1.5. - 4.5. sein werde. Danach geh ich ja in den Mutterschutz.

Jetzt zu meiner Frage: Wie beantrage ich das Mutterschutzgeld bei der Krankenkasse? Man bekommt ja bei ALG 1, dass Mutterschutzgeld in höhe des Arbeitslosengeldes von der KK.

LG Steffken

Beitrag von shiningstar 14.04.11 - 10:06 Uhr

Ich würde dazu am besten die Krankenkasse anrufen. Die können Dir dann auch gleich Formulare zusenden oder wie auch immer.