nie wieder schnäppchenjagd

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von brine87 14.04.11 - 09:42 Uhr

heute sind im LIDL super günstige babysachen im angeboten habe auch schon was geholt...
aber manche leute sind wie die doofen und reisen einen das zeug regelrecht aus der hand

nix wie raus aus dem laden dachte ich nur
es ist schlimmer als flohmarktverkauf
und wie die leute in den sachen rum wülen und alles aufreisen und wieder hin werfen furchtbar echt

Beitrag von diana-1984 14.04.11 - 09:47 Uhr

#winke

Ich war auch schon da.
Hab Babysachen für ne Freundin und die SS-Sachen für mich geholt.
Dachte, da ist die Hölle los, aber die anderen haben sich nur für die Angebote der Pflanzen interessiert ;-)
Hier ist es allerdings etwas ländlichr, liegt vllt daran.

Hauptsache du hast noch was bekommen #blume

VG
Diana mit #ei (10+6)

Beitrag von brine87 14.04.11 - 09:52 Uhr

ja die blumen waren da auch ratz fatz weg das schlimme waren die kleinkinder sachen die schuhe und hosen

Beitrag von 111kerstin123 14.04.11 - 09:47 Uhr

boaa da geh ich lieber mal durch h&m oder karstadt bummeln...lidl ist echt assig irgentwei .wir kaufen da imme rlebensmittel aber kleidung no never #contra

Beitrag von diana-1984 14.04.11 - 09:50 Uhr

#winke
Das kommt aber auf die Filiale an.
Ich kenne schmierige LIDL, aber auch saubere.
Über die Quali kann man sich stereiten. Bei den Preisen finde ich das aber ok.

VG

Beitrag von brine87 14.04.11 - 09:50 Uhr

habe auch nur ne wickeltashce gekauft an die anderen sachen war kein ran kommen

Beitrag von turntablelady 14.04.11 - 09:53 Uhr

Ich werd mir die Bauchbänder mal anschauen... Sofern davon in der Mittagspause noch etwas übrig ist :D

Beitrag von brine87 14.04.11 - 09:56 Uhr

ha das kannst du glaube vergessen:-)

Beitrag von babylove05 14.04.11 - 10:25 Uhr

Hallo

na da verpasst du was . von der Qualität sind die sachen super , und gerade die Regen / Matschsachen im Herbst ist es mir den ansturm wert , den da kann des zeug von H&M voll einpacken . Ansonsten stell ich mich aber mrogens auch für nichts an , nur eben die regen sachen im Hebst ... diesjahr nicht , hab lezt jahr extra einmal grösser gekauft 8 freu )

Lg Martina

Beitrag von trixie04 14.04.11 - 09:50 Uhr

Hi...

bei Lidl kannst du auch online bestellen!!!
es ist immer so, wenn es bei discountern was günstig gibt.
vor kurzem gabs beerensträucher und die ganzen alten omis, die sonst net laufen können, sind mit ihrem einkaufwagen auf die pflanzen losgestürmt, dass ich dachte, es gibt gold umsonst.....
manche menschen haben echt keinen anstand, muss mich da auch oft ärgern!!!

LG Trixie

Beitrag von mamimona 14.04.11 - 09:57 Uhr

aber die sachen muss man in der filiale kaufen,geht nicht online.

Beitrag von biene2012 14.04.11 - 09:51 Uhr

"Lidel ist assi aber wir kaufen da immer Lebensmittel"
#klatsch #rofl

ne is klar...

Beitrag von mellipirelli1015 14.04.11 - 09:56 Uhr

#rofl

Beitrag von fmb 14.04.11 - 09:54 Uhr

Hihi,

muss ja gestehen ich war (gesittet) auch schon kurz vor Acht da... Aber ich wollte so gern die Hosen haben - was für den Sport das billig ist.

Und tatsächlich - ich stand da bei weitem nicht allen :-) Wahnsinn!

Habe die Hose auch grad an - mein Liebster meinte nur "schön ist anders"

Aber bequem isses, und die Bauchtücher finde ich wirklich niedlich!

Was die Rentner allerdings mit Umstandsmode wollten ist mir schleierhaft#rofl

Beitrag von simplejenny 14.04.11 - 10:03 Uhr

"Was die Rentner allerdings mit Umstandsmode wollten ist mir schleierhaft"

Habe ich mal in einem Babygeschäft beobachtet: Eine Rentnerin erkundigt sich nach Strumpfhosen für Schwangere. Nicht weil sie eine mitbringen möchte für jemanden sondern für sich selbst. Es ging ihr wohl um den Bauch. Der schnürrt wohl bei den normalen so ein und das findet sie blöd. Ich meine und wenn ich mir die Ömchens manchmal so angucke - die brauchen sowas wirklich! ;-)

Liebe Grüße
Jenny

Beitrag von julsteff 14.04.11 - 10:01 Uhr

Hallöchen,

hat denn jemand von euch die Bauchbänder geholt?

Wie sitzen die denn?Gr.36/38

Vielleicht ja jemand berichten!

LG Julia:-D

Beitrag von fmb 14.04.11 - 10:04 Uhr

Ich hab mir ein Pack geholt.

Ich bin jetzt nicht mehr superschlank, habe mich dennoch für36/38 entschieden. Passt super, aber ich denke ich werde damit nicht die 40SSW erreichen, dafür rutscht nix!

Und für das Geld ,müssen sie auch nicht bis zum Ende passen finde ich...

Lieben Gruß, fmb

Beitrag von julsteff 14.04.11 - 10:14 Uhr

Trage normal 34/36 und bin ein Woche hinter Dir,naja werds wohl erst sehen wenn ich sie Ostern anprobieren kann.

Julia:-D

Beitrag von dragoness83 14.04.11 - 10:05 Uhr

hab die grade geholt hab norm 38 und jetzt sitzen die sehr bequem dene aber ne nummer größer währe net schlecht

Beitrag von regenschein 14.04.11 - 10:09 Uhr

ich hab letztes jahr im juni entbunden und kurz vorher gab es auch bei lidl babybodys, strumpfhosen, schlafanzüge und so´n kram.

ich also mit dicker "tonne" auch recht früh hin und da kamen mir schon mehrere herren um die 45/50 jahre mit ganzen einkaufswagen voller babysachen entgegen. die hatten das zeug echt stapelweise gebunkert. ich hab natürlich nur noch leere regale gesehen und mit viel glück noch eine lumpige strumpfhose ergattert.

am selben tag hat mir jemand einen ebay-link geschickt und siehe da: die ausverkauften sachen wurden dort mit 3-4 euro preisaufschlag angeboten:-[

diese kerle haben schätzungsweise 20-30 pakete mitgenommen und ganz sicher nicht nur für ihre enkelkinder. und meinereiner wird von der kassiererin angeblafft, weil ich 4 flaschen lenor kaufen wollte. "nur 3 stück pro kunde!" #aerger und nein, ich wollte den weichspüler nicht gewinnbringend bei ebay verticken;-)

lg nina

Beitrag von zartbitter2009 14.04.11 - 10:54 Uhr

*grins*

ich war die zweite die in den laden gestürmt ist heut früh :-P

hab mir eine von den umstands-schlabberhosen geholt (hab sie gerad an, sitzen echt suuuuuuper!!!), 2 bauchbänder und für die jungs noch neue jeanshosen (nicht die ersten, die lidl-jeans haben immer passende grösse und schnitt und gehen so schnell nicht kaputt #pro) :-P

das nervige bei lidl ist, dass sie immer nur von jedem kleidungsstück zweimal dieselbe grösse/farbe dahaben ;-) gäbs mehr, müsste auch keiner probieren schnell ran zu kommen ;-)

LG Zartbitter