Haarfetisch

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mela05 14.04.11 - 10:55 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein Bubi ist total fanat nach meinen Haaren. Ich darf schon gar nicht mehr meine Haare auf lassen sondern binde sie immer zum Zopf. Habe Angst, da ich ganz viel Haarausfall habe das was in seine Händchen kommt und er ein haar verschluckt.

Aber jedes Mal wenn ich zufällig eine Strähne draussen habe ist er immer so stolz wie Oskar und fängt an meine Haare zu streicheln und lacht sich dabei immer kaputt.

Warum mögen denn Babys Haare, würde mich mal so interessieren :-)

LG
Amela mit BubiVedad

Beitrag von lilalaus2000 14.04.11 - 11:07 Uhr

Oh ja - das kenne ich zu gut. Das macht die Kleinen richtig Glücklich!


Das tut auch höllisch weh, aber was macht man nicht alles für den Nachwuchs?!


#rofl

Beitrag von thalia.81 14.04.11 - 11:10 Uhr

Was heißt denn "fanat "?

Paul liebt es auch, an Haaren zu ziehen, allgemein an allem was baumelt. Schnüre vom Sonnensegel, Bändchen an der Kleidung, am lätzchen: alles ganz toll!

Warum sie das aber machen, keine Ahnung. Neugier würd ich mal sagen, alles erkunden.

Beitrag von phoenixe84 14.04.11 - 12:36 Uhr

Ich glaube sie meinte wohl "vernarrt" :-)

Beitrag von mela05 14.04.11 - 13:04 Uhr

Jep, das meinte ich auch :-)

Egal welches Spielzeug ich ihm hinlege sobald er meine Haare sieht, sind nur sie interessant und das Spielzeug wird umhergeworfen *hihi*