Gewichtszunahme

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von minnimilk 14.04.11 - 11:04 Uhr

Huhu
Also war ja wie gesagt vorhin beim Fa und habe 10Kg zugenommen!!!!!!!!!#zitter wie kann das sein???? Ernähre mich gesund(meiner meinung nach) klar ab und zu muss ich mienen gelüsten nachgeben aber das hält sich noch in grenzen........
Gehe auseinander mit Hefeteig#zitter
Gehts euch genauso?????

Beitrag von fmb 14.04.11 - 11:09 Uhr

Huhu,

ich habe leider auch schon 7kg zugenommen... Ich esse schon mehr als sonst, aber versuche wirklich regelmäßig Sport zu machen, mehr Obst/Gemüse zu essen statt Schoki...

Naja... Was soll man machen, Augen zu und durch :-)

Grüßle und Kopf hoch

Beitrag von minnimilk 14.04.11 - 11:10 Uhr

Das stimmt ^^ was mus sdas muss#winke

Beitrag von fmb 14.04.11 - 11:12 Uhr

Und...

... ich bin auf der Arztwaage IMMER schwerer als daheim! Rechne also allein, stelle mich ca. einmal in der Woche daheim auf die Waage.

Viell. liegt's auch nur daran;-)

Beitrag von tricimuc79 14.04.11 - 11:13 Uhr

Juhu! :-)

Hm. Keine Ahnung woran das liegen könnte. Ich ernähre mich so halbwegs gesund, esse täglich bevor ich ins Bett gehe ein Magnum Eis und auch sonst fleißig Osterhasen etc. #mampf

Am Montag war ich beim FA und ich hab insgesamt jetzt 2,6 Kilo zugenommen. Meine Veranlagung ist aber eigentlich schon eher zum Zunehmen. :-(

Ist doch nicht so schlimm. Vielleicht hast Du einfach viel Wasser?

LG Pat
(24+5)

Beitrag von sephora 14.04.11 - 11:16 Uhr

du, mach dir mal keine Sorgen. DAs war bei mir in der ersten SS genauso..bis zur 20. SSW schon 10 Kilo und dann kamen nur noch wenige dazu bis zum Ende. Die einen nehmen wirklich eher am Anfang zu, die anderen explodieren erst später..naja und ein paar wenige, die nehmen halt einfach kaum zu.

Mein FA meinte, die schlanken Frauen nehmen schon mehr zu als die anderen, der Körper muss sich einfach Reserven für die STillzeit einsparen.
Bei mir wars auch so..ich konnte essen was ich wollte, es hat sich einfach an oberarm und oberschenkel abgesetzt. Auch wenn es nicht wirklich mehr war.

Versuche abzuschalten und die SS zu genießen. Die Kilos wirst du wieder verlieren nach der Gebut, wenn du dich mehr oder weniger normal ernährst.
lass dich hier nicht verunsichern.

lg

Beitrag von miasophie85 14.04.11 - 11:16 Uhr

Hey,

bin in der 21.SSW und habe auch schon 6kg zugenommen.
Obwohl ich mich wie immer ernähre #kratz
Ja, gelüste hab ich auch aber es hält sich in Grenzen.Also...
Ich hoffe das wird nicht allzu schlimm.Bekomm schon immer die Krise, wenn ich hier lese das einige kaum zu nehem...ahhh...neidisch.:-[

Naja, hauptsache sie bleiben gesund :-D

Beitrag von tricimuc79 14.04.11 - 11:21 Uhr

Das Zunehmen kommt schon noch, wahrscheinlich werd ich dann zum Schluss hin explodieren! :-D

Beitrag von fmb 14.04.11 - 11:25 Uhr

Ich bin auch immer neidisch...

Da hat grad auch wieder jemand geschrieben, sie hätte zur 20 SSW nur 1 kg zugenommen - *grün werd vor Neid* ;-)

Schön, dass es noch mehr Leute gibt die meine menschlichen Gefühle teilen... ;-)

Beitrag von haruka80 14.04.11 - 11:59 Uhr

huhu,

bin auch 20.SSW und hab 5kg zugenommen... ich finds auch deprimierend, besonders weil ich bei meinem Sohn das selbe zugenommen hatte und nachher warens 18kg plus...3 Wo vor ET#zitter
Ich meine, 12kg hatte ich bis 6 Wo nach der Geburt wieder runter und dann hab ich nach dem Abstillen ne Diät gemacht...aber ich hab eigentlich wenig Lust auf wieder 6 Monate Diät...
Ich sag mir immer nur: es kotzt mich zwar an, gerade weil ich nicht weiß, warum ich so viel zunehme (wobei ich sagen muß, ich esse mehr, aber auch nicht ungesund!), meine Freundinnen essen unschwanger genau so viel#kratz . Nun ja, es ist das letzte Kind und damit hoffentlich meine letzte Diät in diesem Leben:-p

L.G.

Haruka 20.SSW