symptome ss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von 2xmami 14.04.11 - 11:05 Uhr

hallo,

muss man unbedingt ss symptome haben am anfang einer ss????? habe 3 kinder damals habe ich immer direkt Brustschmerzen gehabt und war sehr müde,jetzt bin ich 8 Tage drüber und habe keine Brustschmerzen garnichts vermute aber eine eventuelle ss. :( ich weiss nicht weiter

Beitrag von ichbinhier 14.04.11 - 11:10 Uhr

Wie wäre es kurz und schmerzlos mit einen Schwangerschaftstest?
Apotheken gibts doch wie Sand am Meer;-)

Beitrag von 2xmami 14.04.11 - 11:13 Uhr

hy,ja habe schon 2 gemacht einem am sonntag NEGATIV und einen am Dienstag auch negativ jedoch ist meine regel in der pillenpause nicht gekommen und habe antibiotikum genommen :( meine fä sagtich soll mit dem BT noch warten...............was nun???

Beitrag von lelou83 14.04.11 - 11:15 Uhr

machen was deine fä sagt.

Beitrag von fraeulein-pueh 14.04.11 - 11:19 Uhr

Nicht zehn Beiträge mit dem gleichen Inhalt aufmachen?! Und mit Antworten zufrieden sein, die du bekommen hast. Andere haben auch Fragen und erhoffen sich Antworten, aber wenn du immer wieder die gleichen Threads aufmachst, rutschen ihre Beiträge unnötig nach unten und bleiben evtl. unbeantwortet. Super!

*Kopfschüttel*

Beitrag von 2xmami 14.04.11 - 11:21 Uhr

mmh sieht so aus als ist man hier auch nicht mehr richtig und das nach 6 jahren........war mal wesentlich besser hier.

Beitrag von lelou83 14.04.11 - 11:23 Uhr

na hallo,was erwartest du denn?
zumal du ja auch einen rat deiner fä bekommen hast!
oder meinst wir haben hier ne glaskugel?

Beitrag von 2xmami 14.04.11 - 11:40 Uhr

ja naklar habe ich einen Rat bekommen,und zwar soll ich die pille weiter nehmen auch ohne Blutungen und wenn ich dies mache werde ich als Mörderin hingstellt super klasse das kann ich echt nicht gebrauchen.ICh würde zumindest nicht auf die Idee kommen hier andere Blöd anzumachen schliesslich sitzen alle fast im gleichen Boot und ich kenne es wie man froh ist wenn man auf einige Fragen eine Antwort bekommt.

Beitrag von lelou83 14.04.11 - 11:49 Uhr

wer sollte dich den bitteschön als mörderin hinstellen?
und wenn du deiner fä nicht vertraust dann frag doch einen anderen fa.
hier sind doch keine mediziner.oder willst du mir jetzt erklären das du laien mehr vertraust als deiner fä?

seltsam seltsam....

und nochwas...es gibt fragen da kann dir niemand eine antwort geben oder nur so eine:

ich würde mal sagen es steht 50/50 das du ss bist.
ist dir damit jetzt geholfen?

Beitrag von fraeulein-pueh 14.04.11 - 11:56 Uhr

Interpretiere nicht etwas in Antworten, das so nicht geschrieben wurde.

Und jammer ruhig weiter. Die FÄ ist Schuld, der Zahnarzt hat dir keine klare Antwort gegeben, im Forum sagt man dir auch nicht das, was du hören willst. Und früher war alles so viel besser.

Übrigens, hier sitzen nicht alle im gleichen Boot. Ich wage zu behaupten, dass sich 99 % der Mädels hier bewusst ihre Kinderplanung überlegt haben bzw. bewusst ein Risiko eingegangen sind, wenn überhaupt. Das wirkt bei dir jedoch nicht so.

Beitrag von skorpion86 14.04.11 - 11:15 Uhr

Hallo!
Also bei mir haben die SS-Anzeichen erst ab Ende der 7 SSW angefangen...
lg

Beitrag von ruffgirl 14.04.11 - 11:25 Uhr

Also ich habe 5 Kinder bekomme das 6 und ich hatte immer Anzeichen!!!!Lg:-p