Angst vor FA termin morgen-Nackenfalte messen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessy-87 14.04.11 - 11:30 Uhr

Hallo ihr lieben.
Habe morgen früh einen FA Termin (13SSW) zur Nackenfalte messen.
Erstmal habe ich lange überlegt ob ich diesen Termin überhaupt machen soll. In meiner ersten SS wurde ich garnicht gefragt, eher gesagt wusste ich da garnicht wann genau man das machen lassen kann.
Jetzt ist mir schon ein wenig mulmig und ich habe ein wenig Angst vor diesen Termin morgen.
Hat jemand Erfahrungen mit dieser Untersuchung...
Lg Jessica mit Raphael 22Mon und #ei 12SSW

Beitrag von 111kerstin123 14.04.11 - 11:33 Uhr

ach quatsch habe keine sorge.aber lieber ist es gemacht und du hast gewissheit.anstatt ungewiss zu bleiben,findest du nicht?

Beitrag von tusari85 14.04.11 - 11:34 Uhr

Wieso lässt du es dann machen wurden Auffälligkeiten entdeckt ?? Du bist ja gerade mal 23.
Wird schon alles gut gehen bestimmt mach dich nicht verrückt.

PS: Du hast ja sooooooooooooo ein süssen jungen :)) sieht man echt selten der keleine ist bildhübsch #verliebt

Hoffe mein baby wird auch so süss #schmoll aber blond wird er bestimmt net :))

lg
tusari #winke

Beitrag von thomas-bw 14.04.11 - 11:39 Uhr

Hallo Jessy,
meine Frau hat morgen auch den Termin mit Nackenfalte messen, sie ist seit heute/ab morgen ebenfalls in der 13. ssw. Sie ist allerdings schon 40 Jahre. Eigentlich wollten wir die Untersuchung nicht so unbedingt. Ihre FA hat es ihr aber empfohlen. Morgen darf ich das erste Mal mit, bin schon ganz aufgeregt, wie unser Gummibärchen jetzt aussieht. Drücke Dir die Daumen und wünsche dir alles gute .

Beitrag von jessy-87 14.04.11 - 11:55 Uhr

Danke für eure Antworten :-)
Hallo Thomas,
ich drücke euch für morgen auch die daumen und wünsche alles gute weiterhin. Es ist bestimmt ganz spannend zum ersten mal mit zu gehen und das Baby zu sehen. Beim letzten Termin (vor einer Woche) konnte man bei und schon die Füßchen und Händchen erkennen.
Alles Gute #klee wünscht Jessica