Wie lange habt ihr geblutet,SB gehabt?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von saskia33 14.04.11 - 11:58 Uhr

Hab leider vor 9 Tagen meinen Minikrümel verloren( 6.SSW) #schmoll

Die ersten Tage hat es ordentlich geblutet,jetzt sind es nur noch SB!
Irgendwie hörts aber nicht auf,stellenweise kommt immer noch ein wenig helles Blut.

Gestern hatten wir wieder ein wenig #sex gehabt #verliebt und schwupps kam wieder etwas "helles" Blut mit raus....

Ist das normal das es so "lange" braucht bis alles abgeblutet ist??#gruebel

Und war euer Zyklus gleich wieder so wie vor der SS?


lg sas #stern im Herzen

Beitrag von mintgruen 14.04.11 - 13:13 Uhr

Ich hatte insgesamt 5 Tage Blutungen, erst sehr stark, dann ganz normal wie die Mens. War auch in der 6. Woche.

Beitrag von sterretjie 14.04.11 - 13:32 Uhr

Nach meine natürliche Abgang letztes Jahr, habe ich 6 Wochen geblutet, mal richtig mal SB.

Jetzt nach meine AS blute ich schon über 4 Wochen. Keine SB, nur hell rotes Blut.

Beitrag von hope.2012 14.04.11 - 15:18 Uhr

Tut mir leid, dass Du das auch erleben musst! :-( #liebdrueck

Ich hatte Anfang März eine AS nach MA in der 10. SSW.
Habe nach der AS 3 Tage gar nicht geblutet, dann etwa 1 Woche recht stark, dann noch 1 Woche SB... Nach etwa 3 Wochen war's vorbei.

Jetzt warte ich immernoch auf meine 1. Mens. Die AS ist am Wochenende 6 Wochen her.
Mein Zyklus ist also absolut noch nicht wie vorher!

Bei Dir wird es aber bestimmt schneller gehen, bis sich alles normalisiert, weil Du "erst" in der 6.SSW warst.

Alles Gute! #klee