Hallo Julis;o),bin heute sooo müde

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aldina 14.04.11 - 12:06 Uhr

Hallo Ihr Kugelbäuche.#winke

Wie geht es euch so?Ich fühle mich heute so schlapp und müde.Ab und zu zwickt es im unteren Bauchbereich,lasse es am Dienstag mal abklären.Weiss immer nicht ,was ist normal und was nicht. #kratz Die Anzeichen sprechen für eine Symphysenlockerung aber ich habe es auch nur gegoogelt.Mal schauen ,was der Doc sagt.Liebe Grüsse#liebdrueck

Beitrag von engeljess 14.04.11 - 12:10 Uhr

hallo

Ich fühle mich schon die ganze Zeit schlapp und müde und bei mir zwickt es auch immer mal im Bauch. Habe auch am Dienstag wieder FA Termin und hoffe das er mich krank schreibt, da ich so langsam nicht mehr arbeiten kann (bin in der Altenpflege und habe keinen Schonplatz bekommen). Muss nur noch heute Spätdienst und Wochenenddienst hinter mich bringen irgendwie.

Beitrag von jinebine 14.04.11 - 12:12 Uhr

Huhu... #winke

Mir geht es sehr gut, bis auf mein Ischias, aber naja. Bleibt nicht aus. :-[

Schlapp und Müde fühle ich mich i-wie jeden Tag. #rofl Könnt Bis 11Uhr schlafen,dann Mittagsschlaf und am besten schon 19Uhr ins Bett. #zitter
Mach ich aber nicht. ;-)

Ja,dass zwicken habe ich auch, wer weiß was das ist, aber ich geh nicht zum Arzt, ich denke,wenn was nicht stimmt merkt man es. Ich hoffe es zumindest. #zitter#schwitz :-D

Habe auch ein neues bauchbild hoch geladen heute, bin heut 25+0. #huepf

LG Janine und Prinzessin 26ssw#verliebt

Beitrag von manu-ll 14.04.11 - 12:17 Uhr

Der Satz hätte von mir stammen können ;-)

Bin heute auch total müde und habe jetzt erstmal 1h geschlafen. Ich denke, der Körper braucht das einfach, der weiß schon, was bald auf ihn zukommt ;-)

Sonst geht´s mir auch ganz gut, muss nur wirklich immer mal wieder ne Pause machen, weil mir schnell die Puste ausgeht.

LG
Manu

Beitrag von littlehands 14.04.11 - 12:18 Uhr

Ich bin auch müde,was aber eher am Wetter liegt.Egal wie die Nacht war-schlafe zwecks Sodbrennen fast nur noch aufrecht-wenn die #sonne lacht,bin ich den ganzen Tag fit.
An Tagen wie heute könnt ich mich spätestens Mittag wieder hinlegen,was aber wiederum wegen dem Sch... Sodbrennen gar nicht geht.:-[
Hoffe drauf,daß die #sonne bald wieder kommt.

LG littlehands (25.ssw)

Beitrag von ladyphoenix 14.04.11 - 12:23 Uhr

Huhu
ich bin auch permanent münde, hab mich deswegen auch schon komplett durchchecken lassen aber meine Blutwerte sind super, bin trotzdem seid 3 Wochen krank geschrieben. Ischias hab ich jetzt auch #aerger Die morgendliche Übelkeit ist auch noch da *hust*, erkältet bin ich auch und weil Lechen krank is, kann ich seid Tagen nicht mehr durchschlafen #schmoll
Ansonsten hab ich jetzt noch meine Schwiegerfamilie (mama,Papa und 2 Brüder) bis K-Freitag da #aerger
Und wir haben schon fast alles fürs Baby eingekauft und abgeholt:
Stubenwagen,Babysafe,Wipper,Klamotten ohne Ende,KiWa,Bettwäsche
Fehlt nur noch n Kleiderschrank,Babybett und Fläschchen #huepf

Liebe Grüße
LadyPhoenix mit Lechen anner Hand und Püppi im Bauch 27.Ssw

Beitrag von bunny1986 14.04.11 - 12:23 Uhr

Hallo #winke

mir gehts gut. Ab und an habe ich häufigen Harndrang (bin mal gespannt, wie das noch wird, wenn der Kleine größer und schwerer wird) und Rippenschmerzen, weshalb ich manchmal nicht mehr richtig sitzen kann und mich dann sofort hinlegen muss (mit BV zum Glück kein Problem).

Ansonsten freue ich mich auf meinen Hebammentermin morgen und meinen nächsten Frauenarzttermin am nächsten Donnerstag :-D

Liebe Grüße

Bunny1986 mit Babyboy inside (SSW 27+2) #verliebt

Beitrag von marjatta 14.04.11 - 12:24 Uhr

Mich zwickt es im unteren Bauchbereich auch regelmäßig. Auch im Bereich der Symphyse... aber es dehnt sich ja auch ständig alles. Meine Hebamme meinte heute aber, dass das alles in Ordnung sei.

Ansonsten kann ich über Müdigkeit zum Glück nicht klagen. Bin heute im Home-Office und kann schön vom Sofa aus arbeiten, Füße hochlegen und schau eben ab und an rein.

Gruß
marjatta

Beitrag von johannab. 14.04.11 - 12:28 Uhr

Bei mir ist es im Moment ganz anders. Gehe nicht vor 10:30 Uhr ins Bett und spätestens um 7:00 bin ich wach, ob mit oder ohne Wecker.

Aber vielleicht kommt das mit der Müdigkeit ja noch, ich bin gespannt.

Johanna (27+3)

Beitrag von schweinemoeppel 14.04.11 - 12:32 Uhr

Hi ihr lieben,

also mir bzw. uns beiden gehts saugut. Ich könnt Bäume ausreissen.

Hab am WE noch im Garten gegraben und neue Beete vorbereitet, Unkraut bekämpft.... Das volle Programm.

Hoffentlich bleibts so, da ich bis Ende Juni arbeiten möchte.

Vlg.


Beitrag von johannab. 14.04.11 - 12:49 Uhr

Hihi, wir scheinen einiges gemeinsam zu haben. ich will auch so lang es geht arbeiten, da ich selbständig bin und somit auch keinen Mutterschutz habe.

Gartenarbeit habe ich am WE auch wie eine wilde betrieben. Aber mir geht es sau gut dabei und bin noch nicht mal kaputt danach.

Liegt vielleicht auch daran, dass ich immer viel Sport gemacht habe und mein Körper "sehr fit" ist.

Wünsche Dir weiterhin eine tolle Schwangerschaft!!

LG
#winke

Beitrag von schweinemoeppel 14.04.11 - 13:18 Uhr

Hi,

mein ET ist der 9.7. und ich bin auch selbstständig - arbeite also selbst und ständig - im wahrsten Sinne des Wortes ;-)

Mein Mann hat mir beim Beetvorbereiten nur einen Vogel gezeigt. Ich hab dann gemeint, das nehme ich jetzt mal nicht persönlich, aber er kann mich im 9. Monat kurz vor ET aus dem Gartenverkehr ziehen #rofl

Vlg.

Beitrag von johannab. 14.04.11 - 13:22 Uhr

Ja, die Reaktion kenne ich von meinem Mann auch ;0)
Statt dessen Sie froh sind, dass wir nicht "krank" sondern "nur schwanger" sind.



Beitrag von petrasilie12 14.04.11 - 12:34 Uhr

Huhu,
drück dir erstmal die Daumen, dass deine Symphyse noch fest sitzt!
Extrem müde bin ich auch und dazu noch sehr leicht reizbar.
Als ich meinem Sohn gestern "Rotkäppchen" vorgelesen habe und zu der Stelle kam, als der Wolf die Großmutter verschluckte, dachte ich nur: japp, so fühlt sich mein Bauch gerade an!
Auch viele Grüße
Christine, ET 5.7.

Beitrag von tricimuc79 14.04.11 - 12:55 Uhr

Hallo Aldina! #winke

Seit Montag könnt ich nur noch schlafen, schlafen, schlafen. Leider macht mir das Sodbrennen bisserl zu schaffen, aber ich zieh mir dann paar Rennie rein und lieg bisserl höher und dann schnarch ich los um sämtliche Wälder umzusägen. Mein Mann ist die vierte Nacht in Folge auf die Couch ausgewandert! #rofl

LG und guten Mittagschlaf! #huepf
Pat (24+5)

Beitrag von germany 14.04.11 - 13:03 Uhr

Hallo,

mir geht es auch so. Ich möchte nur noch schlafen.#gaehn Gestern hatte ich Termin und da war alles soweit ok. Mein Urin war auffällig und wird im Labor jetzt kontrolliert.

Mein kleiner tritt mir außerdem unter die Rippen. Es tut soooo weh#heul Es brennt richtig und sitzen ist die Hölle. Meine FÄ meinte das er wahrscheinlich einen Nerv reizt mit seinen Tritten.

Wenn ich stehe drückt er extrem nach unten und alles ist soo anstrengend. Lange laufen kann ich nicht, Treppen steigen ist furchtbar und dann diese Müdigkeit! Am schlimmsten sind aber die Schmerzen in den Rippen!




lG germany , 26.ssw

Beitrag von jennylein82 14.04.11 - 13:45 Uhr

Huhu Ihr Lieben!

Mir geht es super gut, weil wir heute unseren kleinen Bauchbewohner wieder sehen dürfen #huepf

Allerdings bin ich etwas erschöpft, weil ich gerade erst von einem schönen Spaziergang mit meiner Hündin wieder zurück gekehrt bin. Ich hab das letzte bisschen Sonne noch ausgenutzt :-D

Bei mir meldet sich auch so langsam der Rücken und hin und wieder zwickt und zwackt es im Bäuchlein. Was mir Sorge bereitet und was ich heute auch abklären möchte ist, dass ich schon 2 mal starke Schmerzen in der Herzgegend hatte. Meinen linken Arm konnte ich nicht tiefer als den Brustbereich senken. Vielleicht ist es nur die Milchproduktion, aber ich habe es nur im linken mittleren Bereich #gruebel. Die rechte Brust müsste doch dann auch Zicken machen oder etwa nicht??

Ich wünsche Euch Julis und allen anderen einen schönen beschwerdefreien Tag ;-)

LG