Bitte Hilfeee und Rat!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von curlysue86 14.04.11 - 13:03 Uhr

Hilfeeeeee!!!!!
von curlysue86 - heute - 13:02h
Meine Tochter ist 2/1.5 und seit 6-8 ochen ist sie fast gar nix mehr ! Sie war auch nur Krank erst Magen Darm dann Erkältung und jetzt wieder Durchfall und Fieber!!!! Nachdem das dannn alles überstanden war jetzt das sie ist nur noch blass ständig müde und will einfach nichts mehr essen!!! Sogar der Kiga hat gesagt sie wäre nicht mehr so fröhlich wie sonst!!! Was soll ich nur machen?? Blutabnehmen lassen??? Ich weiß nicht mehr weiter!!! Sie hat schon 1 Kilo abgenommen!!

Beitrag von jinebine 14.04.11 - 13:06 Uhr

ich wäre schon lange beim Arzt gewesen.

Schnapp dir dein Kind und SOFORT zum Arzt.

Beitrag von curlysue86 14.04.11 - 13:07 Uhr

Weißt du eigentlich wie oft ich die letzte zeit schon beim Arzt war ???!!!!!

Beitrag von jinebine 14.04.11 - 13:09 Uhr

Achsoo, dann schreib das bitte, dass klingt so,als wenn du noch nicht warst.

Dann tut es mir leid.

Am besten nochmals zum Arzt. Wenn es der kleinen so schlecht geht,hätte er schon längst mal Blut abnehmen können. Ich hasse solche Ärzte, die arme kleine.

Viel Glück für euch und gute besserung der kleinen.

Beitrag von curlysue86 14.04.11 - 13:18 Uhr

Kein Thema!! Ich dachte nur eventuell hat jemand das bei seinem Kind auch schon mal gehabt!!! Naja ich werde auf alle Fälle mal später wenn sie wach ist in die Klinik mit ihr fahren zum Blutabnehmen!! LG

Beitrag von j.d. 14.04.11 - 13:10 Uhr

Nein, das wissen wir nicht, woher auch? #kratz
Aber was erwartest du von uns? Wir können dir nicht helfen und sämtliche Ratschläge, die du hier bekommen wirst, werden heißen: Geh zum Arzt!

Im Übrigen passt diese Anfrage wohl eher in die Kategorie Baby oder Kleinkind als in den Bereich SS, oder?

LG und alles Gute für euch!

Beitrag von curlysue86 14.04.11 - 13:17 Uhr

Es gibt auch viele SS die schon Mutter sind!!! Aber Danke für deine tollen Ratschläge wäre ich von alleine nicht drauf gekommen!!

Beitrag von thomas-bw 14.04.11 - 13:06 Uhr

ich an deiner Stelle würde mit ihr zum Kinderarzt gehen, vermutlich hat sie einen Virus oder eine Grippe, die geht zur Zeit um. Der Kinderarzt kann dir da am besten helfen. Wünsche Euch viel Glück dabei.

Beitrag von nitojeem 14.04.11 - 13:07 Uhr

einfach mal zum arzt und durch checken lassen. bevor es was ernstes ist.
kann ja sein das sie irgendwas wie virus oder das sie wo sie krank war einfach nicht richtig gesund geworden ist und das verschleppt hat über die wochen jetzt.

oder ruf beim kinderarzt an was du machen sollst.


Beitrag von julian-leon1984 14.04.11 - 13:08 Uhr

hallo,

also meiner meinung nach würde ich sie beim kinderarzt vorstellen und wenn das nix bringt dann bring sie doch mal in die klinik das sie komplett durch gecheckt wird..hatte das bei meiner tochter auch..und die klinik hat sie komplett auf denn kopf gestellt und nun ist alles gut..

vg und alles gute für euch

Beitrag von pumagirl101 14.04.11 - 13:08 Uhr

Ja unbedingt zum Arzt und die Ärztin wir
auf jedenfall blutabnehmen
also meine macht das ja meistens wen meine krank sind
Trinkt sie den???

Beitrag von curlysue86 14.04.11 - 13:11 Uhr

Ja das sehr sogar!! Sie isst auch aber wenn nur weißbrot oder trockenes Brötchen ich gebe ihr dann wenigstens das damit sie überhaupt was isst!!!
Ich war die letzten Wochen schon so oft beim Arzt!!! Ich glaub ich fare wenn sie wach ist in die Klinik!!!

Beitrag von crazy4 14.04.11 - 13:09 Uhr

Gib ihr Multivitamin mit Eisenzusatz. Gibt es von Amecke und Raps. Kinder brauchen Zeit, bis der Magen wieder mehr aufnehmen kann. Mit der Zeit kommt der Appetit wieder.

Beitrag von curlysue86 14.04.11 - 13:12 Uhr

Ja schon aber die Magen Darm Grippe ist jetzt schon 5 Wochen her!! Lass am besten ein Blutbild machen!!

Beitrag von jeanny0409 14.04.11 - 13:29 Uhr

Lass sie mal auf Laktoseintoleranz untersuchen,die macht Durchfälle,Eisenmangel und schlappheit.

2 Jahre ist das typische Anfangsalter dafür.

Und ja dafür muss ihr Blut abgenommen werden.