könnt ihr mir mal helfen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von exzellence 14.04.11 - 13:27 Uhr

ich suche die genaue bedeutung des namens meines sohnes.
als wir den namen damals aussuchten war uns egal was er bedeutet - wir fanden ihn halt einfach schön (und finden ihn natürlich immernoch schön #verliebt)

jetzt habe ich gegoogelt und zwei varianten gefunden:

Marik bedeutet:

1. wächter des pharao (diese variante gefällt mir natürlich besser als....)

2. der, der das unglück anzieht/ den das unglück verfolgt (wobei das echt zutrifft.... #zitter)

kennt jmd eine seite wo die "wahre" bedeutung zu finden ist?

wäre echt schön, denn das interessiert mich nun wirklich. #schwitz

Beitrag von wirsindvier 14.04.11 - 13:34 Uhr

Hallo

vielleicht hilft dir das

Marik: ( abgeleitet von Malik )
Herkunft:
Persisch / Arabisch: "König"
Tschechisch: "kleiner Finger"
Grönländisch: "Welle"

lg



Beitrag von exzellence 14.04.11 - 13:41 Uhr

#kratz das hat ja wieder gar nix mit meinem bis jetzt gefundenen zu tun... #schwitz

Beitrag von wirsindvier 14.04.11 - 13:47 Uhr

doch - dann würde das mit dem Pharao passen ;-)

Beitrag von jabberwock 14.04.11 - 16:30 Uhr

Ich bezweifle, dass man Marik von Malik ableiten kann. Das ist eine komplett andere Wurzel (mrk / mlk)

Beitrag von maischnuppe 14.04.11 - 14:19 Uhr

Ich such mir einfach das schönste aus!
"die sich Mühe gibt" klingt einfach schöner als "Wildkuh"#schock#rofl

Beitrag von purpur100 14.04.11 - 15:28 Uhr

nö, er zieht das Glück an!
http://www.vorname.com/name,Marik.html