was in trauerkarte? komische Situation

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von maschm2579 14.04.11 - 13:28 Uhr

Hallo,

die mama meiner Halbschwester ist gestorben. Sie weiß von mir aber hat mich wenig gesehen, mein Erzeuger weiß natürlich wer ich bin. Seine Frau kann ich, da ich abgeholt wurde bis meine Schwester geboren wurde.

Nun habe ich eine Karte gekauft und möchte diese auch gerne abschicken. Was schreibe ich rein? einfach nur: bekunden xy oder noch einen netten Satz?

Kann mir wer helfen??? #schwitz

lg Maren

Beitrag von yozevin 14.04.11 - 19:45 Uhr

Hallo

Steht in/auf der Karte schon ein Trauerspruch? Dann würde ich wahrscheinlich nur den Namen drunter setzen....

Wenn noch kein Spruch drin/drauf steht, würde ich einen recht neutralen, aber schönen Spruch suchen und dann halt nur den Namen....

LG