Schreit und spuckt Mumi wieder aus

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von muschu2 14.04.11 - 14:19 Uhr

Hallo!

Mein Kleiner wird morgen 6 Monate alt.Eigentlich wird er voll gestillt.Von Beikost hält er nicht viel.Möhrchen gehen gerade so,bei allem anderen kriegt er das würgen.
Ist ja kein problem,Milch habe ich eigentlich genug und ich warte mit Beikost noch ein bißchen.
Er will aber nicht mehr richtig an die Brust,er schreit und windet sich und spuckt die getrunkene Milch auch wieder raus.Er hat aber Hunger!Liegts eventuell an den Zähnen?
Abstillen möchte ich eigentlich nicht!

LG

Mascha

Beitrag von berry26 14.04.11 - 16:46 Uhr

Hi,

das sind einfach Phasen! Dahinter können Zahnen, Infekte oder auch ein Wachstumsschub stecken.

Mach dir keine Sorgen, das gibt sich bald wieder! Halte einfach durch und gib möglichst keine Flasche!

LG

Judith