nette Busfahrt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von juliz85 14.04.11 - 14:20 Uhr

Bin grade seit langem mal wieder Bus gefahren:

nicht nur, dass natürlich keiner aufsteht (was ich ja nichtmal erwartet hatte), nein, man wird noch zur Seite geschoben mit den Worten "Schieb deinen fetten hintern beiseite!"
Wirklich nett!
Ich war so geschockt und wütend, dass ich zu heulen angefangen hab, nachdem ich ausgestiegen bin.

Beitrag von gravi 14.04.11 - 14:23 Uhr

das ja echt der Hammer...menschen gibts :-[:-[:-[:-[

Beitrag von luchia 14.04.11 - 14:26 Uhr

Ich kann dich gut verstehen. Daher fahre ich ungern mit dem Bus, aber da ich kein Auto habe, lässt es sich dann nicht vermeiden wenn ich zum Arzt muss oder zur Bank :-[
Ich bekomme auch immer einen schönen stehplatz und dann wird man noch so eingekreist das man keine Bewegungsfreiheit mehr hat.
Ich habe auch immer Angst das mir einer ausversehen in den Bauch boxt.
Da freu ich mich wenn mein Freund dann mal mitkommt, er ist ja so einer der sein Mund nicht halten kann und dann irgendwie immer einen sitzplatz für mich ergattert #huepf#verliebt

Lieben Gruß sandra mit Knubbelchen 29+4

Beitrag von gsd77 14.04.11 - 14:28 Uhr

Hallo,
geh Du Arme !!!#liebdrueck

Aber da musst Du drüber stehen, wir nehmen wenigstens wieder ab, aber der/die bleibt so hirnverbrannt !!! Warscheinlich auch noch unbefriedigt!

Nimm es Dir nicht zu Herzen, leider wird es immer so grenzdebile Leute geben!!!

Alles Liebe gsd77 mit Bauchmaus 35.SSW

Beitrag von kimbach86 14.04.11 - 14:29 Uhr

Fahre auch erst seit kurzem wieder Bus. Hatte in den letzten Wochen 2 Schlüsselerlebnisse: Achtung (!)

1. Sagt die eine Mutter zur anderen (beide so 16 und die Kinder so 7 Monate) "Wieviel wiegt denn deiner jetzt?" --> "Schon 750 Gramm" --> "Aha ja meiner auch so um den Dreh" #aha #klatsch

2. Sagt der Junge (ca. 10) zu seiner Freundin (ca. 8) --> "Du stinkst nach Fotze" #aerger

HAMMER... Mir geht Bus fahr irgendwie nit ab. Macht mein ganzes schönes Weltbild kaputt #zitter

Grüße!

#winke

Beitrag von waiting.for.an.angel 14.04.11 - 14:49 Uhr

Hahahahaha sorry ich kann mir das lachen gerade nicht verkneifen..
"schon 750 gramm" #schwitz
da wirds aber mal zeit für nen ordentlichen milcheinschuss #rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

oooh man..

Beitrag von nike1972 14.04.11 - 15:16 Uhr

Ui, da hätte ich auch noch ein Buserlebnis von letzter Woche. ZWei ungefähr 10-11 jährige steigen ein.
Sagt der jüngere: "Ey, Alter, wieviel ist 330 durch 50? " (oder so ähnlich..)
Der Andere: "Ey, fick Dich!"

Und nun ratet mal was mich mein 5-jähriger Sohn daraufhin gefragt hat...?

Also wir fahren jetzt wieder Auto.

Beitrag von juliz85 14.04.11 - 15:05 Uhr

is ja auch nett!
freu mich schon, wenn ich mit dem kinderwagen vorm bus stehe und keiner reinhilft....