jetzt lese ich grad steuererklärung (Beerdigung)

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von polo6 14.04.11 - 14:38 Uhr

Ich wusste ja gar nicht das man Beerdigungskosten bei der steuererklärung angeben kann, aber bei meiner Tochter die gestorben ist war das schon in 2006 also kann man diese nicht mehr einreichen oder?
lg katja

Beitrag von susannea 14.04.11 - 14:46 Uhr

Nein, die hätte in die 2006er Einkommenssteuererklärung gehört.