für was sind die bauchbänder gut?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von bambi85 14.04.11 - 14:41 Uhr

lohnt sich sowas noch zu kaufen? ich bin nun zum 2. mal schwanger und jetzt in der 33 ssw. bei der 1. ss hab ich sowas auch nicht benutzt weil ich einfach nicht weiß für was die gut sind. halten die den bauch nach oben?

Beitrag von katrin1989nms 14.04.11 - 14:43 Uhr

Die sind dafür gut das man seine T-shirts weiterhin tragen kann und das bauchband ein übergang ist :)

ich glaub zu mehr sollen sie nicht dienen.

Beitrag von pye 14.04.11 - 14:45 Uhr

ich find sie stützen ein bisschen, aber hauptsächlich, wenn die t-shirts und pullover kürzer werden, dann kann man das damit verstecken ;) manche sehen zudem superhübsch aus :)

Beitrag von zazazoo 14.04.11 - 14:46 Uhr

Ich nutz die gerne, um die offene Hose zu verbergen ;-) Stützen sollen die nicht - sondern eher helfen, noch weiter in der alten Kleidung rumlaufen zu können, weil die Hose zu eng bzw. die Hemden zu kurz werdén.

Beitrag von mido0310 14.04.11 - 14:48 Uhr

Hallo,
habe sie in meiner 1. Schwangerschaft auch nicht gehabt aber dieses Mal ist irgendwie alles kürzer und ich bekomme schnell nen kalten Rücken oder bauch.
Trage meine alten Hosen zum teil noch mit Haargummi um den Knopf und damit man das nicht sieht habe ich mir heute die Bauchbänder von Lidl geholt.
Habe eine um, sind klasse und es ist endlich warm.
Du hast ja noch 7 Wochen und die sind ja nicht so teuer, würde es mir überlegen.

Liebe Grüße Michelle mit Tim fast 20 Monate#verliebt und Mucki 20. Woche#verliebt

Beitrag von co.co21 14.04.11 - 15:01 Uhr

Hallo,

also jetzt in der 33. SSW würde ich keine mehr kaufen.
Ich fand die toll in der Übergangszeit, da konnte ich meine Shierts verlängern oder auch verbergen, wenn die Hose offen war.

Jetzt sind mir die Teile schon viel zu eng ;-)

LG Simone 34. SSW

Beitrag von pocalinde 14.04.11 - 15:01 Uhr

Hey!

Ich hatte in meiner 1 ss auch keine. Gabs da aber auch noch nicht. Nun hab ich mir 2 bestellt und finde sie sehr praktisch. Ob offene Hose oder zu kurzes Shirt... Die Bänder verstecken alles und sehen noch toll aus.

Schau mal unter bauchbandwebshop.de. Die sind suuuuuuper schön und bequem.

Liebe Grüße

Tina

Beitrag von gsd77 14.04.11 - 15:10 Uhr

Hallo,
also ich weiss nicht was genau Du mit Bauchbänder meinst, aber ich habe so eines zu Hause:

http://www.amazon.de/Anita-Baby-Belt/dp/B001S7IKTW/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1302786455&sr=8-8

..und JA es stützt sehrwohl!
Habe es bei meinen Sohn gekauft und so ab dem 7. Monat getragen.
Bin jetzt in der 35.SSW mit einem Leichtgewicht und fange jetzt erst an es zu tragen!

Alles Liebe gsd77 mit Bauchmaus 35.SSW