3D und 4D

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alicja82 14.04.11 - 15:27 Uhr

halllo zusammen.würde gerne wissen was das bei euren arzt kostet und wieviel ihr dann mitbekommt.
lg alicja

Beitrag von jinebine 14.04.11 - 16:01 Uhr

huhu,

bei meiner kostet es nix. #huepf

Sie macht erst normalen US und dann tut sie umschalten auf 3D und wir schauen der kleinen zu, was sie so macht und ein tolles Bildchen gibt es auch. #freu (War zwar erst einmal, aber sie macht das immer so, hat sie schon gesagt)

LG Janine mit Prinzessin 26ssw#verliebt

Beitrag von .mondlicht.4 14.04.11 - 16:47 Uhr

Hallo,

werde dir jetzt wahrscheinlich nicht viel weiterhelfen können. Ich habe ein US-Paket mit jedes mal US, wo er auch in 3D schaltet. Alles wird schön brav auf CD gebrannt. Zusätzlich gibt es dann noch einen 3D-Ultraschall Termin.

Wobei ich den Unterschied zwischen 3D und 4D irgendwie nicht ganz verstehe. 4D ist doch dann nur noch die Zeit. Und die habe ich auch beim normalen US.

Ach ja, gekostet hat das ganze ca. 200 Euro.

lg mondlicht (20. SSW)