Tempi und Schichtdienst, ZB-Neuling

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von angelika2112 14.04.11 - 15:32 Uhr

Da im letzten Zyklus auf einmal nicht mehr war wie es immer war, möchte ich nun auch mit ZB anfangen, habe mich aber noch nicht wirklich mit befasst.
Also das habe ich bisher in Erfahrung gebracht:
- morgens nach dem ersten aufstehen 5min lang messen, auch wenns vorher piepst.
- immer gleiche Uhrzeit
- vaginal, oral oder rectal messen

Nun meine Gegebenheiten:
- arbeite im Schichtdienst
- stehe also im Frühdienst um 4 Uhr auf, könnte ja dann immer um 4 Uhr messen, aber wenn ich frei oder spätschicht habe, gehe ich natürlich erst später schlafen als wenn ich frühdienst habe, spielt das eine Rolle?
- Schlafmangel kann Temp verfälschen, wie lange sollte man denn geschlafen haben vor dem messen?

Ist es bei meinen Bedingungen denn überhaupt noch sinnvoll ein ZB zu führen?

Ich danke schonmal für antworten, ihr würdet mir sehr helfen.

LG angelika

Beitrag von kathy-80 14.04.11 - 15:37 Uhr

Mit der Dauer gibt's unterschiedliche Meinungen. So im Großen und Ganzen sollte man aber mindestens 4-5 Std. geschlafen haben - das sind die Zeiten, die ich am meisten im Internet gefunden habe.

LG Kathy

Beitrag von sanni2105 14.04.11 - 18:53 Uhr

hi arbeite wie du im schichtdienst und messe 5 uhr wenn mein wecker klingelt zur frühschciht. das gleiche mach ich auch in der spätschicht...messe, dreh mich um und schlafe weiter. und in der nachtschicht, schau ich wie lange ich in der frühschicht geschlafen habe...meist 5-6 std und dann stell ichmir eben den wecker wenn ich ins bett gehe sechs stunden später zum messen. entweder ich steh dann auch gleich auf oder ich bleib noch bissl liegen. klappt bis jetzt ganz gut.

lg sanni

Beitrag von susanne2011 14.04.11 - 20:31 Uhr

Also ich bin auch im 3 schichtsystem tätig. Messe einfach egal wann, nach dem aufwachen und meine Tempikurve klappt super,sogar beim Nachtdienst und gehe auch nachts Pipi machen.:-D