*Silopo*Bin nun auch eine Tragetuch-Mama

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pfirsichbacke 14.04.11 - 15:41 Uhr

hi,

nachdem ich mit dem elastischen moby wrap total probleme hatte und das tragetuch für mich schon gestorben war, trug ich mein baby die ersten 3 1/2 monate im marsupi. doch irgendwie ist der steg nun zu klein und sie ist nicht mehr optimal angehockt.
auf gut glück ersteigerte ich ein hoppediz tragetuch bei *bay und vorhin kam es an. gleich ausprobiert (hatte vorher viel zur WKT gelesen und mir Videos angeschaut) und nun schlummert mein mädchen zufrieden an die mama gepresst und ich bin total happy!

so ein inniges, natürliches gefühl hatte ich beim marsupi oder gar manduca nicht. es ist himmlisch#verliebt

nun juckt es mich in den fingern, ob ich mir noch ein didymos hole? unterscheiden die sich jetztt qualitativ sehr von den hoppediz tüchern?

bis dann

pfirsichbacke mit ihrer tragemaus (16Wochen) ganz dicht an ihrer brust#verliebt#verliebt#verliebt#verliebt

Beitrag von lilly7686 14.04.11 - 16:05 Uhr

Hallo!

Find ich super, dass du doch noch das Tuch für dich entdeckt hast :-D
Es geht nichts über ein gut gebundenes Tuch finde ich :-)

Didymos sind spitze! Ich liebe sie!
Ich hatte bisher nur ein Puppentragetuch von Hoppe in der Hand, aber sooo ein Unterschied ist da jetzt nicht unbedingt ;-)
Didymos haben halt viel mehr Muster und sind vom Wiederverkaufswert spitze.

Ich habe von Didymos zwei Indio und ein Lisa. Sind beide super :-) Außerdem hab ich einiges an Rest-Stücken von Didymostüchern. Anfühlen tun sich die alle toll :-)

Kommt halt drauf an, ob du dir das leisten möchtest ;-)

Viel Spaß beim Tragen! Du wirst es nicht bereuen :-)

Beitrag von pfirsichbacke 14.04.11 - 16:12 Uhr

hätte gern noch eins für den sommer...welche didymos qualität wäre da gut?

hab auch kontakt zu einer mitarbeiterin von didymos, die haben auch 2.wahl tücher im angebot für knapp 70 euro. bin schon die ganze zeit am überlegen....#schein

Beitrag von lilly7686 14.04.11 - 16:23 Uhr

Jaja, ich könnte als Trageberaterin ein Vorführtuch günstig bekommen. Ich warte aber noch eine Weile damit, sonst erschlägt mein Mann mich #schein

Ich glaube, Tücher mit Seidenanteil sind für den Sommer sehr gut ;-)
Das neue Auguri Gemelli soll soooo toll sein für den Sommer! Eine Freundin hat es und ist begeistert. Kostet aber.... Ist unter den Sondermodellen zu finden ;-)

Lg