ZT 9

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 11.03 14.04.11 - 15:50 Uhr

Hallo!

Wenn der Arzt am 9 ZT noch keine Anzeichen für einen ES sieht,kann der trotzdem am 16 ZT passieren??

LG A:-)

Beitrag von anja263 14.04.11 - 15:56 Uhr

Hi

eher unwahrscheinlich, da ein Follikel täglich ca 1-2mm wächst und bei ca 2cm springt!

Lg und viel Glück Anja#klee

Beitrag von roxxalicious 14.04.11 - 16:01 Uhr

hallo,

ich habe mal letztens irgendwo gelesen, dass je später der eisprung ist, umso unwarscheinlicher, dass man schwanger wird. irgendeine amerikanische studie. wenn man dann doch schwanger wurde, war die fehlgeburtenrate auch deutlich höher. diese studie war ganz interessant. wenn du magst, suche ich die noch mal für dich raus.
wenn nicht, wünsche ich dir für die weiteren zyklen viel glück :-)#klee

Beitrag von 11.03 14.04.11 - 16:16 Uhr

wann denn dann wohl ca??

Beitrag von 11.03 14.04.11 - 16:17 Uhr

ja möchte gerne den artikel haben!!

Beitrag von roxxalicious 14.04.11 - 16:24 Uhr

schau mal, hier stand darüber was :

http://kiwu.winnirixi.de/befruchtung.shtml

hoffe, das hilft dir irgendwie :-(

Beitrag von roxxalicious 14.04.11 - 16:28 Uhr

ach mensch, ich sehe gerade, dass ich mich totaaaal verlesen habe. ich war auf ES+9 und einnistung...auweia #sorry
der ES ist doch ohnehin in der mitte des zyklus. weshalb dein arzt meint, dass er noch nicht zu sehen ist bzw. wie er das errechnet, kann ich nicht sagen. 9ZT ist doch für einen ES ohnehin ganz schön zu früh...hmmmm