Mir gehts schlecht!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von amypower 14.04.11 - 17:04 Uhr

Ich habe gliederschmerzen und schnupfen und halsweh bin aber es+6. wenn es noch schlimmer wird was könnte ich für medis nehmen?

Beitrag von emily86 14.04.11 - 17:05 Uhr

ich würde zum Dok gehen und mich beraten lassen!

und immer in der packungsbeilage lesen!

viel #klee

Paracetamol geht, das weiß ich.

Beitrag von saskia33 14.04.11 - 17:07 Uhr

Alles was was Babys nehmen dürfen dürfen auch Schwangere nehmen!

Da du aber nicht weißt ob oder nicht kannst du normale "Sachen "nehmen,so schnell passiert da nix ;-)


lg sas #stern im herzen

Beitrag von honeybunny71 14.04.11 - 18:16 Uhr

mir gehts seit heute genauso....grausig...ich dreh noch durch und zur ruhe komm ich auch nicht....nehm heute mal nichts und trink tee...geh früh ins bett und hoffe das morgen alles vorbei ist.

gute besserung amy

Beitrag von tomnano 14.04.11 - 18:48 Uhr

Bin auch seit 2 Tagen erkältet, komme aber mit Nasenspray aus. Das geht auf alle Fälle. Auch normal dosiertes Paracetamol gegen die Schmerzen darfst Du nehmen - das schadet nicht.

Kannst auch mal hier: www.ebryotox.de schauen ob die Medis, die Du sonst immer nimmst evtl. da eingetragen sind...

LG und gute Besserung
Nano