Was ist mit meinem Kleinen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angelabg 14.04.11 - 17:32 Uhr

Hallo,#winke

und zwar, mein Baby 5,5 Monate alt, weint seit 3 Tagen, muss jede halbe bis Std die Windeln wechseln, fiebert leicht und schläft kaum noch.Essen tut er fast normal nur ein kleines bisschen weniger.
Was kann das sein?
Soll ich morgen lieber zum Arzt gehen?

lg angelabg

Beitrag von schokomuffin88 14.04.11 - 17:35 Uhr

Huhu...

Warum musst Du die Windeln wechseln Durchfall?
Wie hoch ist das Fieber?

Könnten die Zähne sein, zur Sicherheit würde ich allerdings zum Arzt gehen.

LG

Beitrag von angelabg 14.04.11 - 17:45 Uhr

Ne Durchfall nicht direkt nur oft Stuhlgang...die konsistenz ist normal

Beitrag von angelabg 14.04.11 - 17:46 Uhr

das fieber ist immer so um die 38°C

Beitrag von schokomuffin88 14.04.11 - 17:57 Uhr

Ich Tippe wie gesagt auf Zähne, ich würde aber noch die Antwort deiner Hebamme abwarten, alternativ kannst Du wenn das Fieber noch steigt doch noch zum KiA...

Beitrag von kaetzchen79 14.04.11 - 17:35 Uhr

oh mensch, lass dich mal #liebdrueck.

wenn es nicht weg geht würde ich zum arzt gehen. hast du sonst noch kontakt zu deiner nachsorge hebamme? würde da sonst mal fragen ob sie nen tip hat, sie kennt dich und den lütten ja.

Beitrag von angelabg 14.04.11 - 17:47 Uhr

Ja ich habe noch Kontakt zu ihr...werde sie nachher gleich mal anrufen.Danke für den Tip

Beitrag von prinzessinaqua 14.04.11 - 18:44 Uhr

Liest sich wie zahnen frag mal deine hebamme und notfalls noch Kinderarzt.

Also unser Sonnenschein hat dagegen Osanit bekommen und seid dem ist die Welt wieder in ordnung.