zahnen, isst schlecht hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von baby212 14.04.11 - 18:29 Uhr

Hallo

Mein kleiner wird am 24.4 4 monate alt. Er hat unten so ne kleine schwellung im mund, da wo der erste zahn normalerweise raus kommt. Er isst seit 2 wochen echt wenig, ich glaub er hat sogar abgenommen, er ist ein kleiner dickerchen. Meint ihr das kommt vom zahnen? Immer wenn ich ihn stille, steckt er sich nach 5 min seine faust in den mund und juckt sich. Ich muss ihn zwingen das er überhaupt noch ein paar schlücke nimmt, ist echt stressig geworden.

Wie lange dauert es bis der erste zahn durch bricht? Wie war es bei euch?
Lg

Beitrag von prinzessinaqua 14.04.11 - 18:42 Uhr

Huhu,
bis der erste Zahn durch bricht kann es noch dauern ist bei unserm Engelchen nicht anders.Habe ihm in der Apotheke Osanit geholt seid dem geht es ihm besser und er ißt eig wieder normal.

Lg
Manu

Beitrag von gutgehts 14.04.11 - 19:18 Uhr

Hallo,


also meine Tochter hat ihren ersten Zahn mit 4 1/2 Monaten bekommen!! Es ist unterschiedlich, wann der erste Zahn durchbricht, bei den einen früher, bei den anderen später...

Das sie wenig Essen ist normal. Ist bei meiner auch so! Es tut halt weh im Mund... Immer schön kühlen!

Mittlerweile bekommt Johanna jetzt schon ihren 5. Zahn. Gerade im Moment sogar.... *Ächz*
Und Zahn 6, 7 und 8 sind auch schon dick unterm Zahnfleisch zu sehen. Die arme Maus findet überhaupt keine Ruhe. Ständig kommt ein Neuer!
Wenn dein Kleiner etwas älter ist, dann kannst du ihm kalten Obstbrei geben, das kühlt schön!
Ich denke ja mal nicht, dass du schon mit Brei angefangen hast... (?)

LG
Lydia

Beitrag von cuxdrillis 14.04.11 - 20:53 Uhr

osanit kügelchen sind super,die helfen bei meinen drei super, allerding haben sie auch sehr spät den ersten zahn bekommen
zur zeit zahnen sie alle wieder und sie bekommen zur nacht von weleda ein fiber und zahnungszäpfchen
da es alles pflanzliche sachen sind brauch man da auch kein schlechtes gewissen haben :-)

liebe grüße