Neuer Name :-)

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von cico77 14.04.11 - 19:27 Uhr

Hey mädls,

hab ein neuen namen und glaub das es der NAME :-) wird,wie findet ihr ihn?
Hat auch eine schöne bedeutung

"die, die dein Herz schmückt"
"ein Herz voller Liebe"
"innere Schönheit"
"Die, die mein Herz erobert"

Lg dani

Beitrag von sonnhalde11 14.04.11 - 19:28 Uhr

Und wie lautet der Name?

Beitrag von noahs-mama 14.04.11 - 19:29 Uhr

Und wie ist der Name????

Beitrag von nikon3000 14.04.11 - 19:29 Uhr

welcher Name?? #kratz

Beitrag von annimausibennibaer 14.04.11 - 19:30 Uhr

ähm wie lautet der name?

Beitrag von leae83 14.04.11 - 19:30 Uhr

meinst du die Namen aus deiner VK? Kenne nur die Schreibweise "Daria"... die Bedeutungen sind schön, die Namen finde ich persönlich zu ausgefallen aber das ist Geschmacksache und wenn sie Euch gefallen: Super!!!

Beitrag von lollilucy006 14.04.11 - 19:31 Uhr

Sehr schöner Name!:-)

(Mädels, schaut in Ihr Profil ;-) )

Schönen Abend#winke

Beitrag von thereschen 14.04.11 - 19:37 Uhr

Huhu, wäre unser erster Sohn ein Mädchen geworden, würde er Dilara (-Shirin) heißen :-)

Also #pro für Dilara.

Lg Theresa mit Sami 18 Monate + Levin 24.SSW

Beitrag von cico77 14.04.11 - 19:38 Uhr

Sorry steht in der VK bzw DILARA :-)

Beitrag von feroza 14.04.11 - 20:38 Uhr

Hey Thereschen!

meine Große (14) heißt Dilara, meine Kleine (13) heißt Shirin. #cool

Naja, genauer genommen heißen sie

Dilara - Denise und Shirin - Meryem.

Beitrag von feroza 14.04.11 - 20:41 Uhr

Meine Große heißt Dilara. Und ich bin heute noch froh, sie so genannt zu haben, ist ein toller Name. (genauer: Dilara Denise)

Zugegeben, manchmal musst Du dazu sagen:

Diiiiiiiiilara, zusammen geschrieben, nicht DIE als Artikel davor!"

Aber da gewöhnt sich das Umfeld schnell dran, und fragt nicht mehr...


#winke

Beitrag von bountimaus 14.04.11 - 19:56 Uhr

huhuhu,

bei Dilara habe bin ich schon soooo oft ins Fettnäpfchen getreten #schwitz


Ich kenne mehrere Dilara´s ... als sie mir mir vorgestgellt wurden,habe ich immer Lara gesagt.. bis sie mich dann immer 1000fach verbessert haben das sie Dilara heissen.. Und ich Depp hab ich gedacht ... das ist DIE Lara.. #schein PEINLICH !!!


das ist Die Lara.
das ist Dilara... ;-) naja kann man ja mal verwechseln..

Also es kann durchaus sein,das Du vielleicht auch mal in solch eine Situation kommen könntest wenn Du jemanden Deine Tochter vorstellt.. Sag niemals.. das ist Dilara.. Vielleicht eher... das ist meine Dilara oder diee kleine Dilara.. #verliebt#verliebt#verliebt

Grüssle #klee und alles gute...

Beitrag von schullek 15.04.11 - 19:14 Uhr

ging mir genauso. eine kigafreundin meines sohnes heißt dilara udn es hat glaub ich nen halbes jahr gedauert, bis ich mitbekommen habe, dass es dilara und nicht lara heißt.

lg

Beitrag von derhimmelmusswarten 14.04.11 - 20:04 Uhr

Ich finde den Namen zwar schön, gebe aber auch zu bedenken, dass viele sicher "die Lara" verstehen werden. Ich hatte zu Anfang der Schwangerschaft Daria raus gesucht. Leider wollte mein Freund das nicht. Aber im Allgemeinen finde ich den Namen echt sehr schön. Nur blöd, dass es so viele Laras gibt.

Beitrag von haseundmaus 15.04.11 - 15:31 Uhr

Hallo!

Kannst du den Namen nicht in deinen Beitrag integrieren?

Und welchen Namen genau meinst du denn, in deiner VK lese ich mehrere. Auch wenn sie ähnliche Bedeutungen haben, sind es doch verschiedene Namen.

Dilara find ich nur ok. Daria und Dalia (die Schreibweisen die ich kenne und auch besser finde) find ich sehr schön!

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne