Nerviges Gelabber der Schwägerin

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bleacky85 14.04.11 - 21:11 Uhr

Hallo ihr lieben,

nun muss auch ich mal Luft machen. Meine Schwägerin hat bei meiner Schwester heute wieder was vom stapel gelassen das gibts nicht.

Sie mache sich ja Gedanken warum unser kleiner abends denn immer so schreit, ob ich am Tage zu ruhig bin mit ihm (flüster)und ich ihm nichts vorsinge bzw, wenn mein Mann nach Hause kommt das er so laut ist das es dann ungewohnt ist für ihn =) HALLO HAT DIE NE MEISE???????????

Als ich das gehört habe bin ich echt ausgeflippt, man Baby´s schreien auch nunmal abends da sgehört dazu. Sie tut gerade so als wenn ihre Kinder nicht geschrien hätten:-[

Sorry fürs bla bla

Beitrag von karra005 14.04.11 - 21:26 Uhr

Hat sie denn keine Kinder? Viele, so gut wie alle Kinder schreien abends. Vor allem sehr kleine Babys. Hast du ihr mal auch sachlich erklärt wieso Babys abends schreien?
Das hat was mit der Reizüberflutung und die Tagesverarbeitung zu tun. Und babys können auch bei lärm schlafen, wenn sie wollen. Das hat also nichts mit der Lautstärke zu tun. ;-)

Beitrag von capua1105 14.04.11 - 21:34 Uhr

Hallo :-)

So eine Klugscheißerin hab ich auch zur Schwägerin ,weiß alles besser und hat mega erfahrung mit Kindern...klar die hat gar keine ..Mein Mann hat Ihr jetzt mal die Meinung gegeigt jetzt is Ruhe ;-)

Lass Dich nicht ärgern...
Schönen Abend noch

Michi

Beitrag von totti11 14.04.11 - 22:02 Uhr

Oh Ja die lieben Schwägerinnen !
Da trag Ich auch gleich mal was zu bei...
:-p

Sie bekommt gerade ihr erstes Kind. Ist im 6ten Schwangerschaftsmonat.
(zu eurer Info)

Meinte Sie doch letztens zu mir: "Ach ist Dein Kind immer so brav".
Ich zu ihr: "Das ist aber auch viel Arbeit".
Sie zu mir: "Wieso ? Was soll so ein kleines Kind schon haben, ausser Hunger !"
#ole

So und jetzt ein bischen Sarkasmus meinerseits....Ich freu mich schon, wenn der kleine Erdenbürger da ist und da wird sie sich doch mal wundern, um wieviel Grad sich ihr Leben drehen wird.....
#rofl #rofl #rofl

liebe grüsse
totti

Beitrag von pye 14.04.11 - 22:16 Uhr

haha solch gelaber kenne ich von meiner bald-schwägerin.
wir bekommen unseren zweiten krümel, und unsere "große" ist 14 monate alt, ihre tochter ist 7 monate alt....sie weiß alles kann alles und nicht zu vergessen SIE hat IMMER recht, die anderen haben alle keine ahnung...das kind von ihr geht mir dermaßen auf den wecker, weil es dauern am schreien ist und wenn felina weil sie müde ist weint, kommt sofort, du hast ja gar keine ahnung...komisch wenn ich feli hinlege nuckelt sie ihre flasche leern und pennt....soviel dazu ich habe keine ahnung von den bedürfnissen von meiner tochter ...ich reagier halt auch nicht auf jedes gequängel von felina, weil sie momentan ihre grenzen austestet....da kommt nur von ihr von allen anderen höre ich immer die ist so pflegeleicht, was macht ihr nur, und die ist immer so fröhlich nur meine zukünftige schwägerin kommt mir immer mit das kind ist ja totunglücklich...was ist ihr kind denn dann,weils soviel weint? dauerdepri? mal im ernst lass dir nix aufschwatzen...die haben alle nen schuss ,scheint wohl erblich unter schwägerinnen zu sein ;) altkluge monster

Beitrag von thalia.81 14.04.11 - 22:18 Uhr

*Baby´s schreien auch nunmal abends da sgehört dazu. Sie tut gerade so als wenn ihre Kinder nicht geschrien hätten*


Öhm, mein Sohn hat abends nie geschrien und tut das auch immer noch nicht. Ist er in deinen augen jetzt unnormal, weil das ja dazugehört?! #kratz

Beitrag von sweetelchen 14.04.11 - 22:32 Uhr

Gott sei Dank, ich bin nicht die einzige die sich sowas anhören muss. Mein Baby schreit zwar nicht gibt auch nur sehr selten Laute von sich die dem Schreien nahe kommen, dennoch wissen alle einfach alles besser über mein Baby #rofl langsam nicke ich nur noch wenn alle mir sagen was, wie und wann ich etwas machen soll. Ich mache trotzdem alles wie ich es will, wie Ärzte und Hebamme es mir empfehlen. Denn ich denke eine Person, die extra ausgebildet ist nach dem neuestem Stand wissen besser bescheid als Omis die auf ihre Omis gehört haben.

Und falls solche Sprüche nochmal fallen sag einfach "Ja du weißt ja wirklich über alles bescheid" und lache dabei! Wenn du dich aufregst schadest du nur dir selbst damit ;-)

Beitrag von nalle 15.04.11 - 09:05 Uhr

Mein Sohn hat noch NIE Abends geschrien.


Und schreien muss ein Baby eh nicht und schon gar nicht vor dem schlafen.


Wenn es meckert oder Wut raus lässt , lass ich ihn ABER Tränchen weinen ist ein NO GO !


Auch Baby mit Flasche ins Bett legen und es schläft dann ein ist ein NO GO !!!!!!!



#winke