Iui-muss heute spritzen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von malko 14.04.11 - 21:15 Uhr

Hallo!

Heute Abend um 23 Uhr muss ich mir das erste Mal selbst eine Spritze geben..

Ich, die panische Angst vor Nadeln hat...

Hat das von Euch schon mal jemand gemacht??

LG malko

Beitrag von vegu2009 14.04.11 - 21:54 Uhr

Hallo,
ich denke das hat fast jeder hier schonmal gemacht, aber keine Panik, ist nicht so schlimm wie man denkt, man gewöhnt sich schnell dran.

Viel Erfolg#klee

Beitrag von malko 14.04.11 - 22:17 Uhr

Danke. Noch 45 Minuten...

LG

Beitrag von -anonym- 14.04.11 - 21:59 Uhr

Hallo
Sage dir einfach du tust das für dein Baby.. Nehm dir Zeit und bereite alles vor.. Ich weiss ja nicht ob du auslösen musst aber es sollte schon 23 Uhr sein +- 5 Min. Du kannst die Stelle wo du pickst ein zb mit einem Eispack kühlen dann spürst du den Stich nicht.. Wobei du ja eh in die Bauchfalte spritzen musst da merkst du fast nichts.

An das Spritzen gewöhnt man sich und irgendwann wird das zur Routine.
Dir viel Erfolg für deine IUI.

Beitrag von malko 14.04.11 - 22:18 Uhr

Ich bemühe mich. Ja ich muss mit Ovitrelle auslösen..
Bzw. ich darf...

Danke schön!

LG

Beitrag von steffi1742 14.04.11 - 21:59 Uhr

Hallo,

hab auch angst vor Spritzen, oder zumindest wenn ich das selbst tun muss, also macht mein Mann das;-)

Obwohl es ja nicht so wild ist, mal schauen ob ich mich das nächste mal selbst traue#zitter

Beitrag von malko 14.04.11 - 22:16 Uhr

Mein Mann ist erkältet und ich hab Angst, dass er niesen muss ;-(

Sonst würde ich es wahrscheinlich auch so machen ;-)

LG

Beitrag von 2tesich 14.04.11 - 22:20 Uhr

Hallo!
Ja, man glaubt erst nicht das man sowas kann, aber dann gewöhnt man sich ziemlich schnell dran, man weiss ja wofür man es tut!
Viel Glück! #klee

Beitrag von malko 14.04.11 - 22:23 Uhr

Danke schön...